Arbeitsblatt: Deutsch

Material-Details

Textgebundener Aufsatz
Administration / Methodik
Listen / Pläne / Formulare
10. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

189601
66
0
02.07.2019

Autor/in

Astrid Harpprecht
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schulaufgabe aus dem Deutschen – TgA – Klasse 10 Beurteilungsbogen von Note: 1. Gliederung: vollständig formal richtig unvollständig fehlerhaft 2. Inhalt: a) Einleitung: kurz zu lang Sie informiert über Titel Quelle Kernaussage ist ist korrekt unvollständig fehlt Kernaussage unvollständig inhaltlich falsch b) Inhaltszusammenfassung: gibt den Inhalt des Textes sehr treffend und genau wieder beinhaltet die wichtigsten Informationen stellt die Zusammenhänge dar ist zu ungenau erzählt nach korrekte Zeitform nicht beachtet Textaufbau ist erkennbar c) Textäußeres: wichtigste Auffälligkeiten wurden genannt/nicht genannt Funktion der Illustration wurde erläutert/nicht erläutert Bezug Headline/Photo wird verdeutlicht/nicht verdeutlicht wichtige Auffälligkeiten fehlen sehr allgemein beschrieben d) Sprachanalyse: wichtige Merkmale wurden herausgearbeitet Wirkung wird analysiert wichtige Merkmale fehlen Textbezug ist durchgängige vorhanden Textbezug erfolgt nur teilweise Erläuterung der Wirkung häufig zu allgemein/wenig aussagekräftig zu ungenau e) Autorenabsicht: richtig erkannt Textbezug vorhanden unvollständig falsch f) Zielgruppe: richtig erkannt Textbezug vorhanden unvollständig falsch h) Schluss: enthält eine persönliche Stellungnahme Textbezug liegt vor Textbezug liegt nicht vor unvollständig fehlt ganz 3. Ausdruck: flüssiger und abwechslungsreicher Satzbau Aussage oft nicht nachvollziehbar lange, unübersichtliche Sätze reicher Wortschatz unzutreffende Formulierungen Fehler vorwiegend kurze Sätze Wortwiederholungen sehr einfache Ausdrucksweise ähnlich gewandter Ausdruck viele grammatikalische viele Satzanfänge häufig 4. Orthographie: sehr sicher recht sicher Zitieren viele Flüchtigkeitsfehler sehr fehlerhaft Fehler beim unsichere Zeichensetzung 5. äußerer Gesamteindruck: sehr ordentlich angemessen unangemessen Schulaufgabe aus dem Deutschen/Erörterung/Kl. 10 Beurteilungsbogen von Note: 1. Gliederung: Zweigliedrigkeit: erkannt nicht erkannt formal korrekt sehr fehlerhaft Themenfrage: korrekt nur teilweise passend unvollständig ungenau Oberbegriffe sinnvoll meist sinnvoll nur teilweise passend fehlen zum Teil Unterpunkte: sinnvoll meist sinnvoll wenig sinnvoll ähnlich kaum aussagekräftig Kernsatz Einleitung: informativ wenig informativ zu allgemein Kernsatz Schluss: informativ wenig informativ zu allgemein 2. Inhalt: a) Einleitung: der Einleitungsgedanke überzeugt überzeugt nur teilweise ist nicht überzeugend es wird bereits argumentiert die Überleitung ist gelungen führt nur teilweise zur Themenfrage ist unlogisch die Themafrage ist korrekt unvollständig inhaltlich falsch fehlt ganz b) Hauptteil: die Argumente beziehen sich . auf das Thema eindeutig nur teilweise kaum überhaupt nicht die Argumente sind logisch nicht immer logisch überzeugend teilweise etwas knapp nur teilweise überzeugend zu oberflächlich unvollständig die Behauptung ist klar erkennbar wird nicht immer deutlich fehlt häufig die Beispiele sind meist überzeugend sind zu allgemein überzeugen nicht immer erscheinen unrealistisch (wenn persönlich) nur teilweise vorhanden sehr anschaulich fehlen meist passen nicht zur Behauptung das Material (betrifft nur Thema 3) wurde verwendet nicht verwendet Verweis erfolgte korrekt unkorrekt wurde inhaltlich korrekt erfasst/teilweise erfasst/nicht erfasst c) Schluss: ist gelungen unpassend recht gut wenig überzeugend zu lang/zu kurz die Zusammenfassung des Hauptteils ist vorhanden/nicht vorhanden gelungen/kaum gelungen zu lang die persönliche Stellungnahme ist vorhanden ist nicht vorhanden ist überzeugend überzeugt kaum ist nachvollziehbar ist kaum verständlich es wird nochmals argumentiert ist zu lang zu knapp 3. Ausdruck: die Sprache Niveau ist sehr hoch Niveau ist gut Niveau ist befriedigend Niveau ist ausreichend Formulierungen sind meist klar Ausdruck sehr sicher Formulieren teilweise nicht nachvollziehbar abwechslungsreich manchmal umständlich sehr einfach der Wortschatz einfach angemessen umfangreich sehr gut viele Wiederholungen der Satzbau ist flüssig teilweise zu kompliziert häufig nicht nachvollziehbar sehr einfach oft unübersichtlich die Überleitungen sind durchgängig gelungen sind sehr ähnlich sind eintönig passen nicht zur Problematik sind abwechslungsreich fördern den logischen Aufbau der Argumentation fehlen zum Teil 4. Orthographie: sehr sicher recht sicher unterlaufen noch Fehler sehr unsicher viele Flüchtigkeitsfehler Fehler in der Groß- bzw. Kleinschreibung Fehler in der Getrennt- bzw. Zusammenschreibung Grammatikfehler Zeichensetzung ist sicher/unsicher Komma vor „dass unsicher 5. äußerer Gesamteindruck: sehr ordentlich unangemessen ordentlich noch angemessen Schulaufgabe aus dem Deutschen – TgA – Klasse 10 Beurteilungsbogen von Note: 1. Gliederung: vollständig formal richtig unvollständig fehlerhaft 2. Inhalt: a) Einleitung: kurz zu lang unvollständig fehlt Sie informiert über Titel Quelle Kernaussage Autor Kernaussage ist ist korrekt unvollständig inhaltlich falsch b) Inhaltszusammenfassung: gibt den Inhalt des Textes sehr treffend und genau wieder beinhaltet die wichtigsten Informationen stellt die Zusammenhänge dar ist zu ungenau erzählt nach korrekte Zeitform nicht beachtet Textaufbau ist erkennbar c) Charakteristik (Heinz): Wichtige Lebensdaten werden genannt/nicht genannt Hobbys und Vorlieben wurden erkannt/nicht erkannt Textstelle wurde einbezogen/nicht einbezogen Konflikt, in dem Heinz sich befindet, wurde erkannt Gefühle werden nachvollziehbar erläutert Beschreibungen sind wenig verständlich Textbezug erfolgte/erfolgte nicht d) Autorenabsicht: richtig erkannt Textbezug vorhanden unvollständig falsch e) Bestimmung der Textsorte: Kurzgeschichte wichtigste Merkmale werden herausgearbeitet Nachweis anhand des Textes ist durchgängig erfolgt Nachweis anhand des Textes erfolgte nur teilweise Nachweis anhand des Textes erfolgte nicht wichtige Merkmale fehlen Textsorte wurde nicht erkannt f) Sprachanalyse: wichtige Merkmale wurden herausgearbeitet Wirkung wird analysiert wichtige Merkmale fehlen Textbezug ist durchgängige vorhanden Textbezug erfolgt nur teilweise Erläuterung der Wirkung häufig zu allgemein/wenig aussagekräftig zu ungenau g) kreativer Teil: überzeugend nachvollziehbar Themenbezug erkennbar wenig überzeugend kaum Themenbezug noch akzeptabel h) Schluss: enthält eine persönliche Stellungnahme unvollständig Textbezug liegt vor Textbezug liegt nicht vor fehlt ganz 3. Ausdruck: flüssiger und abwechslungsreicher Satzbau Aussage oft nicht nachvollziehbar lange, unübersichtliche Sätze reicher Wortschatz unzutreffende Formulierungen Fehler vorwiegend kurze Sätze Wortwiederholungen sehr einfache Ausdrucksweise ähnlich gewandter Ausdruck viele grammatikalische viele Satzanfänge häufig 4. Orthographie: sehr sicher recht sicher Zitieren viele Flüchtigkeitsfehler sehr fehlerhaft Fehler beim unsichere Zeichensetzung 5. äußerer Gesamteindruck: sehr ordentlich angemessen unangemessen