Arbeitsblatt: Begriffe aus dem Weltall

Material-Details

Lückentext zu Begriffen aus dem Weltall.
Geographie
Anderes Thema
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

189763
64
1
23.07.2019

Autor/in

Bianca Burkart
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Begriffe aus dem Weltall Die ist die Wissenschaft der Himmelskörpers und des Weltalls. Das besteht aus unzähligen Galaxien. Eine besteht aus Milliarden von Sonnensystemen. Ein besteht aus einem oder zwei Fixsternen (Sonne) und den darum kreisenden Planeten. Ein erzeugt Licht- und Wärmeenergie. sind Himmelskörper, die um die Sonne kreisen. Ein ist ein Himmelskörper, der sich um einen Planeten bewegt. Der Mond ist der Trabant der Erde. nennt man auch Sternschnuppen: Sie entstehen, wenn Gestein in der Erdatmosphäre verglüht. Sie sind Teile eines Kometen. tauchen manchmal auf, wenn sie die Sonne umkreisen. Sie bestehen aus Eis und Steinen und haben einen langen Schweif. Die ist ein Teil unserer Galaxie. Sie sieht milchig aus und hat eine Art weisse Bahn. Ein ist die Entfernung, die das Licht in einem Jahr zurücklegt. Ein ist ein künstlicher Körper, der um die Erde kreist. Er macht Bilder oder sendet Daten weiter. sind Gruppierungen von Sternen, die ein Bild ergeben, zum Beispiel „kleiner Bär. Vor 15 Milliarden Jahren entstand innerhalb kurzer Zeit das ganze Weltall. Dies nennt man. nennt man die Umlaufbahn der Planeten. Universum Milchstrasse Sonnensystem Urknall Satellit Fixstern Orbit Planeten Sternbilder Galaxie Lichtjahr Kometen Trabant Astronomie Meteore