Arbeitsblatt: Geeiste Schokoladen Cookies

Material-Details

Rezept
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Kochen
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

189821
172
1
05.08.2019

Autor/in

Fabienne (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geeiste Schokoladen Cookies Für 6 Stück 60 85 Butter dunkle Schokolade Butter und Schokolade bei kleiner Hitze schmelzen, leicht auskühlen lassen 1 80 Ei Zucker mit dem Mixer zu einer schaumigen, hellgelben Masse schlagen Schokoladenmasse dazugeben und mixen 60 TL Mehl Backpulver mischen zur Cookie-Masse sieben und mit dem Gummischaber darunterziehen 50 Milchschokolad in kleine Würfel hacken und unter die Masse ziehen 30 Minuten zugedeckt in den Kühlschrank stellen mit der Glacezange vom Teig Halbkugeln abstechen (Glacezange soll nicht ganz gefüllt werden) und mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. soll 12 gleichgrosse Cookies geben im auf 180C (Umluft) vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen Cookies auf einem Gitter auskühlen lassen ca. 0.5 Vanilleglace leicht antauen lassen mit der Glacezange Kugeln abstechen, je 2 Cookies damit füllen und sanft zusammendrücken Cookies bis zum Servieren ca. 30 Minuten tiefkühlen