Arbeitsblatt: Vergrössern und Verkleinern

Material-Details

Massstab Vergrössern und Verkleinern
Mathematik
Anderes Thema
6. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

189914
102
3
05.08.2019

Autor/in

Manu GAM
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

17 Seite 1 von 5 Vergrössern und verkleinern Teste dich selbst 1 Vergrössere die Figur im Massstab 3 1. Gib alle Seitenlängen an. Schweizer Zahlenbuch 5 Klett und Balmer AG 2017. Als Kopiervorlage freigegeben. 17 Seite 2 von 5 Vergrössern und verkleinern Teste dich selbst 2 In dieser Skizze sind die wichtigsten Längen eines Kinderzimmers eingetragen. Berechne die Länge des Zimmers. Berechne die Breite des Zimmers. Berechne den Umfang des Zimmers. Zeichne einen exakten Plan dieses Zimmers im Massstab 1 40. Ergänze und benutze diese Tabelle. Länge in der Wirklichkeit 2,8 2m 1,2 1m 0,8 0,6 0,4 Länge im Plan Schweizer Zahlenbuch 5 Klett und Balmer AG 2017. Als Kopiervorlage freigegeben. 17 Seite 3 von 5 Vergrössern und verkleinern Teste dich selbst 3 Dieses Rechteck besteht aus 4 Teilen. Es wird vergrössert. Was jetzt 4 cm lang ist, soll beim neuen Rechteck 30 cm lang sein. Ergänze die folgende Tabelle passend. Länge im bisherigen Rechteck Länge im vergrösserten Rechteck Schweizer Zahlenbuch 5 1 cm 2 cm 3 cm 4 cm 5 cm 6 cm 7 cm 10 cm 30 cm Klett und Balmer AG 2017. Als Kopiervorlage freigegeben. 17 Seite 4 von 5 Vergrössern und verkleinern Teste dich selbst 4 Vergrössere das Dreieck im Massstab 4 1. Schweizer Zahlenbuch 5 Klett und Balmer AG 2017. Als Kopiervorlage freigegeben. 17 Seite 5 von 5 Vergrössern und verkleinern Teste dich selbst 5 Für eine Ausstellung wird von einem Schiff ein Modell gebaut. Hier ist eine Tabelle mit der Länge des wirklichen Gegenstandes und seiner Länge im Modell. Länge in der Wirklichkeit 10 cm 20 cm 50 cm 1m Länge im Modell 2m 3m 4m 5m 7m 16 cm Berechne die Längen im Modell möglichst geschickt. Notiere, wie du vorgegangen bist. Notiere, welche Eigenschaften einer Proportionalitätstabelle du in dieser Tabelle findest. Welchen Massstab hat das Modell? Erkläre jemandem an dieser Tabelle den Begriff Proportionalitätsfaktor. Schweizer Zahlenbuch 5 Klett und Balmer AG 2017. Als Kopiervorlage freigegeben. 10