Arbeitsblatt: Rechte und Pflichten

Material-Details

AB zu Rechten und Pflichten
Geschichte
Politik
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

189922
139
2
08.08.2019

Autor/in

Julia Bloch
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Rechte und Pflichten Regeln, Gesetze und Vorschriften begrenzen oder beschränken oftmals die individuelle Freiheit. Gleichzeitig ermöglichen sie für andere Gruppen Schutz, Freiraum und Wohlbefinden. Spielregeln Richtlinien Vorschriften Normen Verkehrsregeln Anstands- und Höflichkeitsregeln Andere Beispiele: Auftrag 1. Notiere in die leeren Felder hinter die ersten drei Beispiele Personen oder Personengruppen, die eingeschränkt oder bevorteilt werden. 2. Ergänze die Tabelle mit drei Beispielen aus dem eigenen Leben (Familie, Schule, Freizeit). 3. Zusatzüberlegung: Werden bloss Personen(-gruppen) eingeschränkt oder bevorzugt? Oder geht es noch um «anderes»? Regel Begrenzung der Geschwindigkeit auf 50 km/h innerorts Rauchverbot am Arbeitsplatz Eingangskontrollen bei Fussballspielen Einschränkung für Vorteil für