Arbeitsblatt: Aufklärung Diskussion

Material-Details

Diskussionsideen
Geschichte
Neuzeit
8. Schuljahr
14 Seiten

Statistik

190196
51
1
25.08.2019

Autor/in

asdf adf
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

13 (!) Diskussionspunkte zur Aufklärung 1. Aufklärung und Religion Die Aufklärung, die Vernunft und die Wissenschaft führen notwendigerweise dazu, dass in modernen Gesellschaften, die Religion je länger je unwichtiger wird. 2. Ist die Aufklärung gescheitert? Egoismus Individualismus Spassgesellschaft Wollt ihr den totalen Krieg? In jedem Jahr sterben laut UNICEF 14 Millionen Kinder, das sind 40.000 Kinder täglich, an Unterernährung oder vermeidbaren Krankheiten 3. Jugend und Aufklärung Ist die heutige Jugend aufgeklärt? 4. Aufklärung und Glück • Kann ein „nicht-aufgeklärter Mensch ein glücklicher Mensch sein? und • Möchten Sie in einer Gemeinschaft mit „nicht-aufgeklärten Menschen leben? 5. Aufklärung als Zweifel Der Zweifel ist kein angenehmer Zustand Gewissheit jedoch ist ein lächerlicher Zustand. Voltaire 1694-1778 6. Francisco de Goya »Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer«, 1799 7. Aufklärung und Vertrauen Vertrauen ist ein Mechanismus der Reduktion von sozialer Komplexität (Niklas Luhmann). Denn das Vertrauen in eine Person oder eine Institution ermöglicht erst, unter Bedingungen der Unsicherheit und der unvollständigen Information, zu handeln. Ein Widerspruch zur Forderung der Aufklärer, sich seines eigenen Verstandes zu bedienen? 8. Aufklärung und Bildung Wie müsste eine „gute Schule sein? Entwerfen Sie ein Modell 1. 2. 3. 4. 5. 6. Lehrziele Stoffplan Stundenplan Verantwortung der SchülerInnen Lehrer . 9. Die Kälte der rationalen Gesellschaft Die Kälte der rationalen Gesellschaft führt Menschen dazu, Schutz und Geborgenheit in Gemeinschaften zu suchen, denen es nicht in erster Linie um das Wohl der Menschen geht. 10. Fantasy boomt Harry Potter, Herr der Ringe, Charmed, Raumschiff Enterprise, World of Warcraft, Magic . Wie sind diese Phänomene zu erklären? 11. Was ist vernünftig? • Die Ökonomisierung aller Lebensbereiche führt letztlich zu einem Ausverkauf der Kultur„, wo „Sinn durch die kalkulierten Dummheiten des Amüsements ersetzt wird. • Das Wirtschaftsgeschehen wird dabei als „höchste Instanz unreflektiert verherrlicht. Die Profitmaximierung als oberstes Ziel: Vernünftig ist, was rentiert, der wirtschaftliche Erfolg wird zum einzig gültigen Massstab. 12. Dialektik der Aufklärung • Das Scheitern der Aufklärung ist bereits in der instrumentellen Vernunft ihres Denkens angelegt ist. Mit der Instrumentalisierung der Vernunft kann auch Macht und Herrschaft ausgeübt werden, die den Idealen der Aufklärung widerspricht. 13. Erleuchtung von „oben? • Wie verhält es sich mit dieser Form der Erleuchtung?