Arbeitsblatt: Erlebnis Wald

Material-Details

Lösungen zu den Fragen über die Broschüre
Biologie
Pflanzen / Botanik
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

190389
48
0
08.09.2019

Autor/in

Fabienne Schirmer


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

FOX Erlebnis Wald Lösungen Suche in der Broschüre «Erlebnis Wald» die richtigen Antworten! 1) Welche Tiere werden als kleinere Tiere des Waldes bezeichnet? Kellerassel, Saftkugler, rote Waldameise, Springschwänze, Regenwurm, Baumschnecke 2) Eulen gelten als Symbol für Weisheit 3) Was ist Gewölle? Unverdaubares, wie Fell, Federn oder Knochen würgen Eulen wieder aus! 4) Wie heisst das Nest des Eichhörnchens? Kobel 5) Welche fünf Aufgaben hat der Wald? Lebensraum, Wasserspeicher, Schutzwald, Erholungsraum Holzlieferant, 6) Wie viel Wasser verdunstet eine Buche an einem Sommertag etwa? 600 Liter 7) Wer sorgt im Wald dafür, dass sich der Wald verjüngt und möglichst naturnah entwickelt? Förster, Waldarbeiter 8) Welche Waldarten kennen wir in der Schweiz? Laub, Nadel- und Mischwald, selten der Auenwald 9) Was ist ein Auenwald? Feuchter Wald bei einem Fliessgewässer oder See, der regelmässig überflutet wird. 10) Vor was schützt die Borken den Baum? Die Borke schützt den Wald vor Verletzungen und vor dem Austrocknen 11) Wie nennt man eine weibliche Füchsin? Fähe 12) Wozu dient dem Eichhörnchen der buschige Schwanz? Als Steuerruder oder auch als Fallschirm bei weiten Sprüngen. 13) Was ist eine Spechtschmiede? Dort klemmen die Spechte Nüsse, Zapfen oder sogar Käfer ein um sie aufzuschlagen. 14) Wie wird der Dompfaff auch noch genannt? Gimpel 15) Warum kann man sagen, dass ein Baumstamm wie ein Klimakalender ist? Bei gutem Wachstum (feuchte Jahre) ergeben sich breite Ringe, bei schlechtem Wachstum (trockene Jahre) ergeben sich dünne Ringe. 16) Woher beziehen die Pflanzen ihre Energie zum Wachsen? Sonnenlicht, Wasser und Nährstoffe 17) Von was ernährt sich ein Reh? Rehe fressen: junge Baumtriebe und Knospen 18) Wie nennt man es, wenn ein Reh frisst? Es äst 19) Von was ernährt sich ein Saftkugler? Von abgestorbenen Pflanzenteilen 20) Wo lebt die Kellerassel am liebsten? Feuchten Stellen unter altem Laub, morschem Holz und unter Steinen 21) Was ist die Aufgabe eines Schutzwaldes? Schützt Häuser, Strassen und Bahnlinen vor Lawinen und Steinschlag 22) Wie nehmen Pflanzen Wasser und Nährstoffe auf? Über ihre Wurzeln aus dem Boden 23) Überlege dir eine eigene Frage für deine Mitschüler Innen! Antwort!