Arbeitsblatt: ICT Regeln Mittelstufe

Material-Details

Regelvereinbarungen
Administration / Methodik
Elternzusammenarbeit
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

190685
43
0
19.09.2019

Autor/in

Johann Achter
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Regeln zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien Folgende Vorsichtsmassnahmen halte ich als Schülerinnen oder Schüler bei der Benutzung des Internets zu meinem eigenen Schutz ein: Ich gebe im Internet keine persönlichen Angaben über mich oder andere Personen bekannt. Ich behalte meine Passwörter für mich. Ich treffe mich keinesfalls mit Personen, die ich im Internet kennengelernt habe, ohne dies vorher mit meinen Eltern zu besprechen. Falls doch, lasse ich mich begleiten. Ich bin gegenüber ungesicherten Inhalten im Internet skeptisch und weiss, dass im Internet nicht alles der Wahrheit entspricht. Die meisten Filme, Texte, Bilder und Musikstücke im Internet sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht frei verwendet werden. Ich beachte die urheberrechtlichen Bestimmungen und verzichte auf Raubkopien von Programmen, Musik usw. Ich gebe meine E-Mail-Adresse nur zurückhaltend weiter. Ich kommuniziere mit anderen mit Anstand und Respekt und verzichte insbesondere auf Beleidigungen und Drohungen. Bedenkliche Inhalte, die ich erhalte oder auf die ich ungewollt stosse, melde ich sofort der Lehrperson bzw. meinen Eltern. Wenn ich mich unsicher fühle, frage ich meine Lehrperson bzw. meine Eltern. Name: Vorname: Lehrperson: Klasse: Folgende Regeln für die Benutzung der Computer in der Schule sind mir bekannt, und ich verpflichte mich, sie einzuhalten. Das Essen und Trinken ist beim Arbeiten am Computer nicht erlaubt. Ich informiere die Lehrkraft, wenn ein Arbeitsplatz nicht funktioniert, etwas fehlt oder defekt ist. Ich versorge die Geräte und schliesse sie wieder an den Strom an. Ich drucke Dokumente nur aus, wenn ich dies zuvor mit der Lehrperson besprochen habe. Die Nutzung des Internets in der Schule ist nur mit Bewilligung einer Lehrperson erlaubt. Ich weiss, dass an unserer Schule Seiten mit pornografischen, rassistischen Inhalten oder Gewaltdarstellungen verboten sind. Ich konsumiere keine solchen Seiten und suche auch nicht danach. Dateien von einem USBStick oder anderen Datenträgern dürfen nur mit Einwilligung der Lehrperson auf einen Schulcomputer kopiert werden. Private Geräte dürfen nicht mit dem Schulnetzwerk verbunden werden. Ich veröffentliche nichts im Internet ohne die vorgängige Einwilligung der zuständigen Lehrperson. Ich tätige keine Käufe und Bestellungen via Netzwerk der Schule. Ich benutze ein sicheres Passwort und sage dieses niemandem weiter, denn ich bin verantwortlich dafür, was mit meinem Benutzernamen auf dem Computer und im Netzwerk gemacht wird. Ich weiss, dass der Netzwerkadministrator die Aktivitäten, die ich am Computer ausführe, aus Sicherheitsgründen nachvollziehen kann und erkläre mich damit einverstanden. Wenn ich mich nicht an die Regeln halte, werde ich je nach Regelverstoss für bestimmte Zeit von der Nutzung des Computers ausgeschlossen und meine Eltern und die Schulleitung werden darüber informiert. Datum Unterschrift Schülerin/Schüler:/_ Erklärung für Erziehungsberechtigte: Wir haben die ICT Regeln der Schule Wallisellen gelesen und zur Kenntnis genommen. Datum Unterschrift der Eltern:/_