Arbeitsblatt: Alphabet Dossier

Material-Details

3. Klasse Alphabet Repeteition
Deutsch
Anderes Thema
3. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

190884
255
5
01.10.2019

Autor/in

Scarlett bahadorzadeh
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Alphabet Name: Das Alphabet Lernziele 1 Ich kann das ABC auswendig aufsagen, schreiben und anwenden. 2 Ich kann erklären, was «Alphabet» bedeutet. 3 Ich kann aufzählen, wo und wann man das Alphabet anwendet. 4 Ich kann Buchstaben in die alphabetisch richtige Reihenfolge setzen. 5 Ich kann fehlende Buchstaben ergänzen. 6 Ich kann Wörter in die alphabetisch richtige Reihenfolge setzen. Was bedeutet Alphabet? Das deutsche Wort Alphabet stammt aus dem Griechischen und geht auf die ersten beiden Buchstaben des griechischen Alphabets zurück. „Alpha und „Beta heissen dort die ersten beiden Buchstaben. Unser Alphabet besteht aus 26 Buchstaben, woraus man Wörter zusammensetzen kann. Unser ABC (Alphabet) hat 26 Buchstaben. Dies sind die Vokale: E O Diese Buchstaben nennen wir Konsonanten: Alphabet B, C, D, F, G, H, J, K, L, M, N, P, Q, R, S, T, V, W, X, Y, Alphabet Warum lernen wir das Alphabet? Alphabet N P R T V X 1. Schreibe die fehlenden Buchstaben des Alphabets in die leeren Felder! 2. Finde heraus, welche Buchstaben sich hinter den Sonnen verstecken. Schreibe sie in die Sonnen. Alphabet 3. Setzte die Nachbarn richtig ein. h x u 4. Bring die Buchstaben in die richtige Reihenfolge des Alphabets. H D A N G B Alphabet 5. Suche die fehlenden Buchstaben des ABCs heraus! Sie ergeben, richtig zusammengesetzt, jeweils ein Tier. V G J S Fehlende L X P Buchstaben: Lösungswort: Fehlende G C Y Q O S Lösungswort: U W Buchstaben: Alphabet 6. Welche Buchstaben werden gesucht? Welches ist der erste Buchstabe des Alphabets? Welcher Buchstabe kommt nach dem d? Welcher Buchstabe kommt vor dem p? Nenne die 4 letzten Buchstabend des Alphabets. Suche alle Vokale heraus. Welchen Buchstaben schreibst du am liebsten? 7. Sortiere die folgenden Namen nach dem ABC! Stefan, Leander, Felix, Wilma, Ursula, Tina Alphabet 8. Sortiere wieder nach dem ABC! Schaue dabei immer auf den zweiten Buchstaben! Buch, Bett, Blatt, Brot, Birne, Bohne, Bach 9. Schreibe den Namen auf, der auf der Namenliste an zweiter Stelle stehen muss! Beispiel: Andrea, Barbara Bruno oder Barbara David, Benno, Sandra, Tomi Otto, Tim, Oliver oder Florian, Helena Ivo, Hans, Irina oder Kevin, Reto Jan, Tina, Sara oder 10. Übersetze die Geheimschrift! Schreibe zuerst das ABC in dein Heft oder einem Zettel und setze die Zahlen von 1-26 darunter (siehe Beispiel). 1 2 3 4 5 6 26 Alphabet Schreibe nun die richtigen Buchstaben unter die Ziffern und löse das Rätsel! 4 1 19 11 12 1 16 16 20 3 8 15 14 10 1 19 7 21 20 8 15 6 6 5 14 20 12 9 3 8 20 7 9 2 5 19 5 9 14 5 14 8 5 18 19 15 14 14 9 7 5 14 2 19 20! 11. Schreibe die Zahlen für deine eigenen Wörter in der Geheimschrift! Lass sie von einem Kind übersetzen. Alphabet Zahlen Wort 12. Löse die Seiten 92 und 93 im Sprachstarken, das Arbeitsheft.