Arbeitsblatt: Pikante Roulade

Material-Details

Pikante Roulade, zum Beispiel für eine salzige Version von einem Biskuitteig
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

190920
136
1
04.10.2019

Autor/in

Schläpfer Nadine
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Spaghetti alle cinque pi Spaghetti Du kochst nach den Regeln des Siedens Spaghetti! Seite 20 im TT hilft dir weiter, wenn es um die Menge geht. Während dem Sieden kannst du di Sauce zaubern: Sauce: 3 1 Prise 3 150 1 Prise wenig 75 1 TL Eiweiss Salz Eigelb Crème fraîche m. Kräuter Jungspinat, gewaschen Salz Pfeffer Mehl Backpulver Füllung: 1 250 wenig Karotte, geraffelt Ricotta Crème fraîche m. Kräuter Salz, Pfeffer, Honig Und so wirds gemacht: 1. Eiweiss und Salz steif schlagen. 2. Eigelb, Spinat und Crème fraîche mit einem Pürierstab mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 3. Mehl sieben und mit Backpulver in einer Schüssel mischen. 4. Eischnee und Mehl-BackpulverMischung vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen. 5. Teig auf dem Blech glattstreichen. 6. Für 8-10 Minuten im vorgeheizten Ofen auf 200C im unteren Drittel backen. 7. Auf ein neues Backpapier stürzen, mit einem kalten Lappen abziehen und unter dem Blech auskühlen lassen. 8. Karotte schälen und raffeln. Alle anderen Zutaten miteinander gut verrühren. 9. Füllung auf Biskuitteig verstreichen, dabei 1 cm Rand freilassen. Die geraffelte Karotte darüber verteilen. 10. Roulade vorsichtig aufrollen und in den Kühlschrank stellen.