Arbeitsblatt: Hallween Hexenfinger

Material-Details

Guetzliteig
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

191105
132
0
16.10.2019

Autor/in

Monika Kohler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Hexenfinger 230 weiche Spitzen bilden Butter mit Mixer schlagen, bis sich 125 Puderzucker dazusieben, weitermixen 1 1 KL 1 KL Ei Bittermandelaroma Vanilleextrakt alles dazu geben und gut mixen 350 Mehl 1 KL Backpulver 1 Pr. Salz Buttermischung geben zusammen vermischen, dann zur Den Teig kurz mit den Händen glatt und geschmeidig kneten In Klarsichtfolie einwickeln 20 – 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen Ofen auf 160 C Vorheizen Formen Teig in kleinen Mengen aus dem Kühlschrank nehmen. Jeweils 1 gehäufter KL auf ein Pergamentpapier geben. Mit Hilfe des Papiers den Teig zu einem dünnen Finger rollen Unterhalb der Spitze und in der Mitte in Knöchelform zusammendrücken Am Ende jedes Fingers eine Mandel leicht in den Teig drücken Unterhalb dieser Mandel und in der Mitte kleine Einschnitte in die Gelenke schneiden. Backen untere ofenhälfte 160C 20 -25 Min. Blutnägel Mandeln vorsichtig von den Fingern entfernen wenig rote Zuckerschrift auftragen Mandeln wieder leicht andrücken, so dass die rote Zuckerglasur herausquillt Rezept aus allrecipes.com