Arbeitsblatt: TaTüTa

Material-Details

Arbeitsanleitung mit Bildern
Werken / Handarbeit
Textil
6. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

191193
170
3
20.10.2019

Autor/in

Barbara Müller
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

1 TaTüTata die Nase läuft Ihr braucht: · 2 Stücke Stoff(reste): 20x20cm · Pappe, Papier o.ä. zum Erstellen der Vorlage · evtl. Bänder zum Verzieren · die üblichen Nähuntensilien (Schere, Nähgarn, Nähmaschine, Stecknadeln, Schneiderkreide) TW 2018 B.Müller 2 Zunächst erstellst du eine „Schnittmustervorlage 15x19cm Nun entsprechend der Vorlage 2 Stoffteile zuschneiden. (1x Außenstoff, 1x Futter) Die beiden Stoffteile rechts auf rechts legen . und die kürzeren Seiten mit Stecknadeln fixieren. TW 2018 B.Müller 3 Nun die beiden kürzeren Seiten mit Gradstich zusammennähen. Als Nahtabstand verwende ich hierbei mein Nähfüßchen, welches nicht ganz 1cm breit ist (Füsschenbreit) Die Arbeit wenden und nun sieht es so aus. Nun schnell unters Bügeleisen, um die Nähte zu bügeln und in Form zu bringen. So, nun sieht es schon etwas ordentlicher aus! Nach Lust und Laune Gesichter aufnähen! TW 2018 B.Müller 4 Die Arbeit mit der Außenstoffseite nach oben legen und eine volle Packung Taschentücher drauflegen. Nun die Seiten nehmen und auf die Taschentuchpackung drauf falten und feststecken. Dabei sollten die Stoffteile schon ein wenig überlappen. Taschentuchpackung entfernen und die Seiten mit dem Gradstich zusammennähen. (Auch hier ist meine Nahtzugabe wieder das Nähfüßchen.) Nahtzugaben kurz zurückschneiden und mit dem ZickZack-Stich versäubern. Jetzt sieht es so aus. TW 2018 B.Müller 5 Nun die Arbeit wenden und eine Packung Taschentücher hineinstecken. (Kleiner Tipp: wenn man von der Plastikhülle nur den oberen Teil entfernt, gleiten sie besser hinein.) TW 2018 B.Müller