Arbeitsblatt: Prüfungen Mathe

Material-Details

Prüfung Kapitel 8b Mathematik 1 (Sek)
Mathematik
Algebra
7. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

191594
39
0
10.11.2019

Autor/in

Raoul Pinto
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

summative Prüfung „Kapitel 8b 23.10.2019 Name: P: max: N: Unterschrift Eltern: Hilfsmittel: Schreibzeug TR Selbsteinschätzung: 17.5 Pt. Ø: . kar. A4 Blatt als Notiz und Ausrechnungsblatt Lösungen auf das Prüfungsblatt!!! 1) Schreibe die Terme möglichst einfach: a) b) c) d) 3a 9 5 7t 4c 4d 5 2a 3 11b 2) Vereinfache die Terme so weit wie möglich: a) b) c) d) e) 9x – 5x 13y – 8y 5 15c – 9c 6 4x (17x – 4) 4a – (5b a) 2 2.5 3) Löse die Gleichungen: a) 15x 60 b) 6(x5) 7x c) 5(6x – 3x) 5(3x – 6) d) -1 2(x – 5) 7 4) Reto kauft sich einen neuen DVD – Player für 199.Fr. Ausserdem kauft er sich 6 DVDs, die e) alle 7x – 2(3 – 2x) 7x 2(x – 8) gleich viel kosten. An der Kasse bezahlt er 313.Fr. Berechne den Preis einer DVD. f) 7x – 9 4x 3 g) 10(3a 9) 15a 8 4(10 6a) h) Preis 11x – (3x – 8). 13(x – 4) einer DVD: 4 5) Ein Rechteck ist doppelt so lang wie breit. Der Umfang misst 90cm. Berechne Länge und Breite des Rechtecks. 2 Länge: 2 . Breite: . 6) Die Firma Jet Aviation vermietet Privatjets. Sie erhält den Auftrag, einige Fussballspieler von der Weltmeisterschaft nach Hause zu fliegen. Wenn die Firma 12 ihrer Jets einsetzt, können 15 Spieler nicht mitfliegen. Setzt sie jedoch alle Jets ein, bleiben in jedem Jet 4 Plätze frei. Wie viele Spieler wollen insgesamt nach Hause fliegen? Anzahl Spieler: . 3 7) Vor 30 Jahren war der Vater 8 Mal so alt wie sein Sohn. Heute ist er doppelt so alt wie sein Sohn. Wie alt ist der Sohn heute? 2 Alter des Vaters: . 8) Zu guter Letzt: Zwei Männer haben sich auf einem Ballonflug im Nebel verirrt. Durch den Dunst sehen sie plötzlich einen weiteren Ballonflieger vorbeischweben, und rufen ihm zu: Können Sie uns sagen, wo wir sind? Der Angesprochene überlegt lange und antwortet schließlich: Sie sind im Korb eines Ballons! Die beiden Verwirrten sehen sich verblüfft an, dann sagt der eine zum anderen: Der ist Mathematiker! Wieso? Erstens hat er lange nachgedacht, zweitens ist seine Antwort hundertprozentig richtig, und drittens ist sie für uns vollkommen nutzlos.