Arbeitsblatt: Schallwellen

Material-Details

Was sind Schallwellen?
Physik
Anderes Thema
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

191816
24
0
27.11.2019

Autor/in

Isabel Faes
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Akustik 1 Schallwellen Kleine Werkstatt 1. Erzeuge Schall mit einem Gummiband oder einer auf dem Tisch gedrückten Stricknadel. Was hörst und siehst du? 2. a. Nimm vorne ein Reagenzglas und ein Becherglas mit ein wenig Wasser mit an den Platz. Blase in die Öffnung des leeren Reagenzglases. Was passiert? b. Fülle nun nach und nach immer ein wenig mehr Wasser ins Reagenzglas. Was kannst du dabei feststellen? 3. a. Schlage eine Stimmgabel an der Tischkante an und halte sie ans Ohr. Was hörst du? b. Berühre mit der angeschlagenen Stimmgabel vorsichtig deine Fingerspitze und deine Nase. Was fühlst du? 4. Halte die angeschlagene Stimmgabel an die Wasseroberfläche im Becherglas. Was siehst du? 5. Eine Trommel (oder ein grosses Tamburin) wird mit Sand bestreut und am Rand angeschlagen. Was geschieht mit den Sandkörnern? Ohne Schwingungen kein Schall Wenn man eine Stricknadel anzupft, sieht man recht deutlich, wie Schall eigentlich entsteht: Die Stricknadel Ruhelage nach wird zunächst aus ihrer unten gezogen und dann losgelassen. Sofort federt das freie Ende zurück – doch nicht nur bis zur Ruhelage, sondern weiter nach oben. Dann kehrt das Nadelende um und bewegt sich wieder nach unten. Dies wiederholt sich in einer einzigen Sekunde viele Male. Das freie Ende zittert auf und ab oder es vibriert. In der Physik sagt man: Die Stricknadel schwingt. Die Bewegungen der angezupften Nadel nennt man Schwingungen. Körpers Schall (Gitarrensaite, entsteht Luft in durch einer rasche Pfeife oder Schwingungen die Membran eines eines Lautsprechers). Nach Art der Schwingungen unterscheiden wir drei verschiedene Schallarten: Als Schallquellen können nicht nur Kopfhörer oder Lautsprecher dienen. Auch in unserer Umgebung gibt es unzählige Schallquellen, bei welchen etwas schwingen muss. Fülle dazu die Tabelle aus: Schallquell Was schwingt? Wespe, Biene Schallquelle Stimmgabel Gitarre Trommel Blockflöte Sängerin Was schwingt?