Arbeitsblatt: Dreiklänge Arbeitsblatt

Material-Details

Eine logische Hinführung zum Verständnis des Aufbaus von Dreiklängen. Vorkenntnisse: Noten im Violin- und Basschlüssel, Halbtonschritte.
Musik
Musiktheorie / Noten
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

193389
767
35
12.02.2020

Autor/in

Monika Geist
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Dreiklang Wenn wir ein Lied spielen oder begleiten wollen, brauchen wir Dreiklänge. Akkord ein Zusammenklang von drei oder mehr Tönen. Dreiklang eine besondere Art von Akkord. Alle Noten liegen entweder auf den Linien oder zwischen den Linien. Auf dem Klavier heißt es, dass wir Tasten spielen, die nicht direkt nebeneinander liegen. Beispiele: 1 2 3 Aufgabe 1: Zähle die Halbtonschritte, die du in den Beispielen von einem Ton zum anderen gehen musst. Die Ausgangstaste zählt NICHT mit. Beispiel 1: Von c1 bis e1 sind es Halbtonschritte. Von e1 bis g1 sind es Halbtonschritte. Beispiel 2: Von e1 bis gis1 sind es Halbtonschritte. Von gis1 bis h1 sind es Halbtonschritte. Beispiel 3: Von bis sind es Halbtonschritte. Von bis sind es Halbtonschritte. Beispiel 1 und 2 klingen anders als Beispiel 3. Das liegt an den Halbtonschritten. Im Beispiel 1 und 2 findest du Dur-Dreiklänge, im Beispiel 3 einen MollDreiklang. Merke: Dur-Dreiklang Halbtonschritte unten, Halbtonschritte oben. Moll-Dreiklang Halbtonschritte unten, Halbtonschritte oben. Dur-Dreiklang klingt . Moll-Dreiklang klingt . Dreiklänge benennt man immer nach dem ersten ( untersten) Ton. Wenn der unterste Ton eines Dur-Dreiklangs ist, handelt es sich um einen F-DurDreiklang. Abgekürzt wird er durch ein großes F. Für Moll-Dreiklänge wird noch ein kleines angehängt, z.B. Fm für den F-Moll-Dreiklang. Aufgabe 2: Benenne die Dreiklänge in den Beispielen auf der ersten Seite. Schreibe die ganze Bezeichnung auf und das Kürzel. Beispiel 1: Kürzel: Beispiel 2: Kürzel: Beispiel 3: Kürzel: Aufgabe 3: Auf einem separaten Blatt erhältst du einen Auszug aus einem Lied mit den entsprechenden Akkordbezeichnungen. Finde heraus, welche Tasten du auf dem Keyboard spielen musst, um das Lied mit diesen Dreiklängen zu begleiten.