Arbeitsblatt: Monotypie

Material-Details

Aufgabenstellung zur Monotypie.
Bildnerisches Gestalten
Grafik
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

193464
283
3
12.02.2020

Autor/in

Dani Bösch
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

MONOTYPIE Aufgabe: Anhand von verschiedenen Aufgaben wird die Technik der Monotypie erarbeitet. Die Schüler erstellen eine Monotypie ihres Portraits und eine von einer selbst erfundenen Maschine. Vorgehen: Die „Zwitschermaschine von Paul Klee wird besprochen. Ev. andere Monotypien anschauen. Drei Tätigkeiten aufschreiben, welche lästig sind im Alltag. (Hausaufgaben erledigen, Pflanzen giessen usw.). Verschiedene Antriebe aufschreiben. Aufgabe ist es, eine Maschine zu erfinden, welche diese Aufgabe erledigt.Überlegen, wie sie gestartet wird und sich weiter bewegt. Federn, Keilriehmen, Förderband, Arm, Hebel usw. Verschiedene Techniken ausprobieren auf einem Blatt. Welche „Werkzeuge hinterlassen welche Spuren bei der Monotypie? Gesicht drucken (auf Schattierungen, Frisur usw) achten. Maschine drucken. Teile der Maschine/ des Gesichts werden mit Ecoline eingefärbt, um sie hervorzuheben. Schwierigkeiten: Achtung, jeder Fingerabdruck hinterlässt eine Spur! Mit Buntstiften zeichnen, damit man weiss, was man schon bearbeitet hat. Daniela Bösch_13 BEWERTUNG Technik Schraffuren/ Ausarbeitung Gesamtbild Logik Funktion der Maschine Idee Einsatz von Farbe Präsentation