Arbeitsblatt: Auftrag Wunschmenü

Material-Details

Die SuS müssen nach gewissen Kriterien ihr Wunschmenü planen und kochen.
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Kochen
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

194133
371
26
12.03.2020

Autor/in

Isabelle Hochreutener
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Planung und Durchführung eures Wunschmenüs Auftrag: Ihr plant und bereitet ein Wunschmenü zu Kriterien: Budget beträgt CHF 7.- pro Peron Ausgewogene Menügestaltung gemäss der Lebensmittelpyramide Saisonale Gemüse und Früchte berücksichtigen Bewertung Die Menüplanung sowie die Zubereitung werden bewertet. Namen der Gruppenmitglieder: 1. Brainstorming möglicher Gerichte (Tiptopf, Familienrezept, Internet,.): . . . . Gerichte Vorspeise Hauptgang Dessert 2. Definitives Menu: Stufe der LM-Pyramide 3. Einkaufsliste Erstellt eine Einkaufsliste mit allen Zutaten, welche ihr für das Menü benötigt. (Grundnahrungsmittel wie Öl, Essig, Mehl, Zucker, Bouillon, Salz und andere Gewürze sind vorhanden!). Denkt an das Budget von CHF 7.- pro Person. Zutat Menge Abgabetermin für die Einkaufsliste ist Montag 26.3.18. wird der Abgabetermin verpasst, darf das Menü nicht gekocht werden! 4. Zeit- und Arbeitsplanung Entscheidet euch, wer welches Gericht zubereitet: Gericht: Zuständig: Gericht: Zuständig: Gericht: Zuständig: Für das Zubereiten eures Wunschmenüs habt ihr 50 Minuten Zeit. Deshalb ist es wichtig, dass ihr einen genauen Zeit- und Arbeitsplan habt. Füllt dazu die Tabelle auf der nächsten Seite aus (ein Beispiel dazu findet ihr im Tiptopf auf Seite 14/15). Den Arbeitsplan gebt ihr mir am ab. Zeit- und Arbeitsplan Min. 5 10 15 20 25 30 35 40 45 50 Min. 5 10 15 20 25 30 35 40 45 50 Gericht 1: Gericht 2: Gericht 3: Zusatzarbeiten Beispiel: Siehe Seite 14 und 15 im Tiptopf Beurteilungskriterien erfüllt Die Dokumentation der Planung ist vorhanden. Die Gerichte ergänzen sich und machen Sinn (Zeitrahmen, Komplexität) Die Lebensmittelpyramide wurde bei jedem Gericht beachtet – die Gerichte sind vielfältig und stimmen mit mehreren Stufen der Pyramide überein. Die Gruppe hat die nötigen Zutaten dabei, sich organisiert und zeigt gutes Teamwork. Das Budget wurde eingehalten. Die Gerichte sind zur abgemachten Zeit fertig. Die Gerichte sind gut gelungen. Total Gruppennote: teilw. erfüllt nicht erfüllt