Arbeitsblatt: Absolutismus

Material-Details

AB zum Geschichtscomic "Es war einmal der Mensch" über den Absolutismus
Geschichte
Neuzeit
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

194139
352
11
12.03.2020

Autor/in

Barbara Bircher
Bernerstrasse 1
5400 Baden
056 210 37 34
079 313 20 14
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Es war einmal der Mensch: der Absolutismus Bitte kreuze die richtigen Antworten an Um 1680 hatte Paris ca. 50 000 Einwohner. Um 1650 hatte Paris ca. 500 000 Einwohner. Um 1680 hatte Paris ca. 500 000 Einwohner. Im Osten von Paris lag das Staatsgefängnis, die Bastille. Im Westen von Paris lag das Staatsgefängnis, die Bastille. Im Osten von Paris lag der Königspalast, die Bastille. Im Westen von Paris lag das Staatsgefängnis, die Bastille. Im Osten von Paris lag der Königspalast, die Bastille. Im Westen von Paris lag der Königspalast, der Louvre. Der absolute König hiess Ludwig, der XIV. Der minderjährige Papst hiess Ludwig, der XIV. Der absolute König hiess Ludwig, der XVI. Der König war bekannt für seine siegreiche Armeen und eine grosse Verschwendungssucht. Der König war bekannt für seine unglückliche Armeen und sein grosses Mitgefühl. Der König war bekannt für seine siegreiche Armeen und das Erfinden eines hervorragenden Sozialsystems. Der Finanzminister hiess Camembert, er hat auch dem gleichnamigen Käse den Namen gegeben. Der Finanzminister hiess Colbert, er gilt als Erfinder des Merkantilismus. Der Finanzminister hiess Camembert, er beanstandete das Fehlen einer Krankenversicherung und einer öffentlichen Wohlfahrt. Das Schloss, dessen Gartenanlage Le Nôtre gestaltet hat, hiess Versailles. Das Schloss, dessen Gartenanlage Le Brun gestaltet hat, hiess Versailles. Das Schloss, das der König bewohnen wollte, weil es weit weg von der Stadt lag, hiess Charité. Die hygienischen Zustände im Schloss waren ausgezeichnet. Die hygienischen Zustände im Schloss waren sehr schlecht. Die Abfallentsorgung im Schloss war sehr gut organisiert. Das preiswerteste Transportmittel für lange Strecken war damals der Pferdewagen. Das preiswerteste Transportmittel für lange Strecken war damals die Sänfte. Das preiswerteste Transportmittel für lange Strecken war damals das Schiff. Der König wurde von dreiunddreissig Dienern ausgezogen. Der König wurde von acht fähigen Mitarbeitern angezogen. Der König zog sich selber an und aus. Das Wirtschaftsgeld für das Schloss Versailles verschlang jährlich 5.7 Millionen Goldlivres. Das Wirtschaftsgeld für das Schloss Versailles verschlang jährlich 2.7 Millionen Goldlivres. Das Wirtschaftsgeld für das Schloss Versailles verschlang jährlich 7.7 Millionen Goldlivres. Die Freiheit ihres Glaubens sicherte den Presbytaniern das Edikt von Nantua um 1630. Die Freiheit ihres Glaubens sicherte den Hugenotten das Edikt von Nantes um 1598. Die Freiheit ihres Glaubens sicherte den Hugenotten das Edikt von Lyon um 1498. Der Sieg des polnischen Königs über die Türken vor Wien brachte die Glaubensfreiheit in Gefahr, weil das Edikt von Nantes daraufhin wieder aufgehoben wurde. Der Sieg des türkischen Königs über die Polen vor Wien brachte die Glaubensfreiheit in Gefahr, weil das Edikt von Nantua daraufhin wieder aufgehoben wurde. Der Sieg des Wiener Königs über die Türken vor Warschau brachte die Glaubensfreiheit in Gefahr, weil das Edikt von Lyon daraufhin wieder aufgehoben wurde. Der Sonnenkönig hatte den Adel von Steuern befreit. Der Sonnenkönig hatte die Hugenotten von Steuern befreit. Der Sonnenkönig hatte die Bürger von Steuern befreit. Das grösste stehende Heer, ca. 400 000 Mann hatten die Engländer. Das grösste stehende Heer, ca. 40 000 Mann hatten die Preussen. Das grösste stehende Heer, ca. 400 000 Mann hatten die Franzosen. Um 1698 starben in Frankreich etwa 100 000 Menschen an Hunger. Um 1693 starben in Frankreich etwa 10% aller Einwohner an Hunger. Um 1694 starben in Frankreich etwa 100 000 Soldaten an Hunger. Nach einer Regierungszeit von 68 Jahren starb der Sonnenkönig am 1. Oktober 1713. Nach einer Regierungszeit von 72 Jahren starb der Sonnenkönig am 1. September 1715. Nach einer Regierungszeit von 75 Jahren starb der Sonnenkönig am 1. November 1714. In der Machtpolitik war Frankreich nicht mehr stark, dafür hatte ihr Architekturstil, der Klassizismus, ganz Europa erobert. In der Machtpolitik war Frankreich führend, dafür hatte ihr Architekturstil, der Klassizismus seinen Einfluss gänzlich verloren. In der Machtpolitik war England führend, dafür hatte der französische Architekturstil, der Soleilismus, ganz Europa erobert.