Arbeitsblatt: Ferneinführung Unit 5

Material-Details

Unit 5 von Young World 1 wird mittels Fernauftrag eingeführt und bearbeitet.
Englisch
Gemischte Themen
3. Schuljahr
7 Seiten

Statistik

194188
155
11
20.03.2020

Autor/in

Daniela Sommer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

3. Klasse – Englisch Liebe Eltern und SchülerInnen Die Aufträge im Englisch beziehen sich alle auf das Lehrmittel «Young World 1». Benötigt werden: das Pupils Book, Activity Book sowie die aus Hausaufgaben bekannte online Lernplattform meinklett. Nochmals zur Erinnerung: Im Activity Book auf der letzen Seite findet sich unter «Nutzungslizenz» der nötige Nutzer-Schlüssel. Liebe SchülerInnen Wir starten diese Woche die Unit 5 «around the clock» - das heisst es geht um den Tagesablauf und die Uhrzeiten. Auftrag 1: Öffne das Buch auf Seite 26 und 27. Erinnerst du dich an die Kinder? Weisst du noch wer wo wohnt? Fülle die Lücken in den folgenden Sätzen mit dem passenden Namen aus. ist draussen und spielt mit ihrem Hund. schläft. schläft. isst Lunch in der Cafeteria (Mittagstisch). isst Frühstück. steht vor der Klasse und singt ein Lied. Auftrag 2: Betrachte die Doppelseite 26 27 im Pupils Book. Im Moment ist es 12 Uhr nachts, also Mitternacht, in Vancouver (Kanada). Das ist der Ort wo David lebt. Kein Wunder ist er im Bett und schläft. Zur selben Zeit sind die Kinder aber auch aktiv. Sue aus Australien ist am Ball spielen. Shanoo aus Indien am Mittagessen. Afzal aus Südafrika in der Schule. Mike aus England am Frühstücken. Nur Julie aus New York ist ebenfalls am Schlafen. Kannst du dir erklären weshalb das so ist? Ihr hattet in NMG erst kürzlich durchgenommen weshalb es Tag und Nacht gibt, vielleicht hilft das. Erkläre auf den Linien in 1 – 2 Sätzen weshalb Sue Ball spielt während David schläft. Lösung: Du wusstest bestimmt noch, dass sich die Erde um die eigene Achse dreht. Dadurch wird sie nicht während 24 Stunden von der Sonne angestrahlt. Da die Kinder auf verschiedenen Teilen der Erdkugel leben, ist es bei Sue in Australien Tag, während David in Kanada noch tief und fest schläft. Auftrag 3: Betrachte erneut die Doppelseite 26 27 im Pupils Book. Oben an der Seite siehst du folgendes Raster: 10 pm 11 pm 12 pm 1 am 2 am 3 am 10 - bedeutet 10 Uhr pm - bedeutet nach dem Mittag bis Mitternacht am - bedeutet Mitternacht bis Mittag 10 pm 10 Uhr abends 8 am 8 Uhr morgens 4 am 5 am Nun versuche es selber: 11 pm 11 Uhr (11 Uhr abends) 9 am 9 Uhr (9 Uhr morgens) 7 pm (7 Uhr abends) 10 am (10 Uhr morgens) Diese senkrechten Linien teilen unsere Erde in verschiedene Streifen Zeitzonen ein. So siehst du, dass es bei David in Vancouver im Buch 12 pm ist, also 12 Uhr nachts ist. Bei Sue in Perth ist es 4 pm, also 4 Uhr nachtmittags. Kannst du aufschreiben wie spät es bei den folgenden Kindern ist? Afzal in Johannesburg Mike in London Julie New York Shanoo in New Delhi Auftrag 4: Betrachte erneut die Doppelseite 26 27 im Pupils Book. Starte im Internet www.meinklett.ch. Vermutlich bist du ja mit dem Nutzerschlüssel registriert. Klicke auf «Audios» (NICHT! Interaktive Übungen) «Inhalt starten». Öffne nun «Unit 5» Höre dir Track 64 an. Suche während dem Zuhören das zugehörige Bild im Pupils Book. Aufrag 5: Öffne die Seite 28 im Pupils Book. Starte im Internet www.meinklett.ch. Vermutlich bist du ja mit dem Nutzerschlüssel registriert. Klicke auf «Audios» (NICHT! Interaktive Übungen) «Inhalt starten». Öffne nun «Unit 5». Höre dir Track 65 zweimal an und versuche den Wörtern im Buch zu folgen. Höre dir Track 65 nochmals an und versuche laut mitzulesen. Höre dir Track 65 noch ein viertes Mal an und versuche versuche dazu zu klatschen. Auftrag 6: Hier ist eine Liste von Wörtern die Tätigkeiten in unserem Alltag beschreiben. sleeping schlafen eating breakfast Frühstück essen waking up aufwachen eating lunch Zmittag essen eating dinner Znacht essen playing spielen learning for school für die Schule lernen time for hobbies Zeit für Hobbies dreaming träumen getting dressed anziehen doing homework Hausaufgaben machen getting up aufstehen reading lesen watching tv Fernseh schauen Öffne nun das Activity Book auf Seite 49 und notiere zu welcher Tageszeit du was machst: in the morning am Morgen at noon am Mittag (12 Uhr) In the evening am Abend In the afternoon am Nachmittag at night in der Nacht Aufrag 7: Öffne die Seite 28 im Pupils Book. Starte im Internet www.meinklett.ch. Vermutlich bist du ja mit dem Nutzerschlüssel registriert. Klicke auf «Audios» (NICHT! Interaktive Übungen) «Inhalt starten». Öffne nun «Unit 5». Höre dir Track 66 zweimal an und versuche den Wörtern im Buch zu folgen. Höre dir Track 66 nochmals an und versuche laut mitzulesen. Höre dir Track 66 noch ein viertes Mal an und versuche versuche dazu zu klatschen. Auftrag 8: Vielleicht hast du jemanden daheim der mit dir folgendes Spiel machen kann: Er/Sie schaut sich die Wortliste von Auftrag 6 an und spielt eine Aktivität des Tages vor, du ratest wie diese Aktivität auf Englisch heisst. Es wäre natürlich lustig, wenn du auch mal zum Vorspielen kommen würdest und der/die andere raten muss. Auftrag 9: Starte im Internet www.meinklett.ch. Vermutlich bist du ja mit dem Nutzerschlüssel registriert. Klicke auf «Interaktive Übungen» (NICHT! Audio) «Inhalt starten». Öffne nun «Unit 5» Löse die Übungen 1 – 13. Auftrag 10: Öffne die Seite 28 im Pupils Book. Starte im Internet www.meinklett.ch. Vermutlich bist du ja mit dem Nutzerschlüssel registriert. Klicke auf «Audios» (NICHT! Interaktive Übungen) «Inhalt starten». Öffne nun «Unit 5». Höre dir Track 67 zweimal an und versuche den Wörtern im Buch zu folgen. Höre dir Track 67 nochmals an und versuche laut mitzulesen. Höre dir Track 67 noch ein viertes Mal an und versuche dazu zu klatschen.