Arbeitsblatt: Getränkestufe dern Nahrungsmittelpyramide

Material-Details

Lückentext mit Lösungswörtern zum Thema Getränke.
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Ernährungslehre
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

194233
48
1
24.03.2020

Autor/in

Prisca ILG
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Getränke Ergänze den folgenden Lückentext. Die Lösungswörter findest du am Ende des Textes. Getränke sind für den Körper die wichtigstenspender. Sie dienen dem Körper als für und Zudem wird durch die Körpertemperatur reguliert. Durch zeigt der Körper an, dass er für seine Funktionen dringend Flüssigkeit benötigt. Über den ganzen Tag verteilt sollte man Flüssig- keit trinken, da der Durst einen Mangel anzeigt. Hat der Körper Wassermangel können und mangelnde die Folge sein. Auch ist es wichtig genug zu trinken, damit die gut funktioniert und es nicht zu führt. Betreibt man viel Sport oder hat, sowie an heissen Tagen muss deutlich mehr ge-trunken werden. Von den festen Lebensmitteln sind unddie besten Wasserlieferanten. Gesunde Durstlöscher sindGetränke wie und ohne Zucker. Als unvorteilhaft gelten und Getränke. Lösungswörter Verdauung, gesüsste, Fieber, Gemüse, alkoholhaltige, Konzentration, Früchte, Wasser, Kopfschmerzen, Tee, 1,5 Liter, Wasser, Transportmittel, ungesüsste, Nährstoffe, Abfallstoffe, Durst, Verstopfung, Schwitzen