Arbeitsblatt: Spaghetti alla carbonara

Material-Details

Zum zu Hause Kochen
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

194251
137
2
27.03.2020

Autor/in

Nicole Ziegler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Spagetti alla carbonara Rezept für 4 Personen Zutaten Zubereitung Spaghetti 2l 2 KL 400 Wasser zugedeckt in grosser Pfanne auf grosser Stufe aufkochen Salz würzen Spaghetti zugeben auf Stufe 4 – 5 ohne Deckel kochen, mit Kelle ab und an umrühren Kochzeit: siehe Verpackung Wasser abgiessen, Spaghetti in Pfanne zurück, Deckel darauf (damit sie warm bleiben) Sauce 2 dl 2 50 wenig Rahm Frische Eier Geriebener Parmesan Salz Pfeffer In Massbecher mit Schwingbesen verrühren Fertigstellen 1TL 150 2 Butter Speck-oder Schinkentranch en Knoblauchzehen In grosser Bratpfanne erwärmen Glasig braten auf mittlerer Stufe (nicht braun machen!) Dauert etwa 2 Minuten Fein schneiden, beifügen, sofort auf kleine Stufe zurückschalten und etwa Minute mitdünsten. Gekochte Spaghetti auch in die Bratpfanne geben, auf Stufe 9 schalten und das ganze gut erhitzen. Etwa 2 Minuten, ab und an mit Bratenschaufel wenden. Sauce darüber leeren, von der Hitze nehmen! Parmesan Umrühren und sofort servieren. Das Ei soll nicht gerinnen, die Sauce soll flüssig bleiben. dazu servieren Zu diesen Spaghetti passt ein gemischter Salat mit italienischer Sauce. Am Besten bereitest du zuerst den Salat zu, aber noch nicht mit der Sauce mischen, sonst wird er «lampig».