Arbeitsblatt: Lernzielkontrolle RZG, Industrialisierung

Material-Details

Lernzielkontrolle RZG, Industrialisierung, Real
Geschichte
Politik
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

194654
28
0
24.06.2020

Autor/in

Christine Schürch
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lernzielkontrolle RZG Name: 23. 06. 2020 7. 9. Klasse Bowil Punkte: 32 Note: Industrialisierung Unterschrift der Eltern: 40 Min Material Füller oder Fineliner Leuchtstift Viel Glück! 1. Es passiert etwas . a) Betrachte die folgende Tabelle genau und gib ihr einen passenden Titel (mind. 3 Wörter). b) Wann gibt es die grösste Dynamik (Bewegung)? Markiere die Stellen mit Leuchtstift. Erkläre, was dort passiert. Titel: Jahr 1600 1700 1750 1800 1850 1900 Europa Grossbritannien Schweiz (Einwohner in Millionen) (Einwohner in Millionen) (Einwohner in Millionen) 90 118 140 187 266 401 5.0 6.5 7.8 10.9 20.9 37 0.9 1.2 1.4 1.7 2.4 3.31 c) Was waren die Gründe/Ursachen für diese Entwicklung? d) Welche Folgen hatte diese Entwicklung? 8 P. 2. Die Industrialisierung beginnt Wieso kam es schliesslich zur Industrialisierung? 2 P. 3. Ursprung a) In welchem Land fand die Industrialisierung ihren Anfang? 1 P. 4. Die Heimarbeit /das Verlagssystem a) Wo in der Schweiz entstand vor allem die Heimarbeit? b) Erkläre, wie das Verlagssystem funktionierte. Ergänze deine Erklärungen mit einer Skizze. 4 P. 5. Die Dampfmaschine a) Wer hat die Dampfmaschine erfunden? b) Kreuze die richtige Aussage an. Die Dampfmaschine Die Dampfmaschine übergrosse Räume. Die Dampfmaschine Maschinen. Die Dampfmaschine diente als Kühlsystem. diente als Heizung für diente als Antrieb für diente als Überwachungssystem. c) Bei welchen Bildern kommt eine Dampfmaschine zum Einsatz. Kreuze die zutreffenden an. 4 P. 6. Rohstoffe a) Welche zwei Rohstoffe brauchte es zudem, um die Industrialisierung voranzutreiben? 1 P. 7. Bildbeschreibung a) Betrachte das Bild. Was ist darauf dargestellt? b) Warum kam es zu diesem Ereignis? 2 P. 8. Arbeiterbewegung Erkläre folgende Begriffe: a) Gewerkschaft: b) Arbeiterpartei: c) Streik: 3 P. 9. Was hat die Industrialisierung gebracht? a) Zähle zwei Errungenschaften der Industrialisierung auf. b) Zähle einen Nachteil der Industrialisierung auf. 3 P. 10. Chronologische Reihenfolge Bringe die folgenden Ereignisse in die richtige Reihenfolge. Beginne mit demjenigen, das als erstes stattgefunden hat. Schreibe die richtige Nummer ins Kästchen. a) b) c) d) e) f) Die ersten Arbeitersiedlungen entstehen in der Schweiz. Die Menschen bauen Baumwolle an. Arbeiterinnen und Arbeiter gehen auf die Strasse und streiken. Der 8-stündige Arbeitstag wird eingeführt. In der Schweiz wird die erste Fabrik gebaut. Die Dampfmaschine wird erfunden. 3 P. 11. Bildbeschreibung Fülle die folgenden Lücken richtig aus, indem du den fortschritt beschreibst. a) Die Menschen im 19. Jahrhundert erlebten durch die Industrialisierung den_ Fortschritt. b) Heutige Menschen erleben den Fortschritt. 2 P.