Arbeitsblatt: Anti-Mobbing-Song

Material-Details

Song auf Youtube
Lebenskunde
Ethik / Moral
5. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

194733
62
0
15.07.2020

Autor/in

Christoph Stalder
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Arbeitsblatt Mobbing – Anti Mobbing Song Name: Wer wird im Song gemobbt? Name: Wieso wurde er zum Aussenseiter? Von wem fühlt er sich allein gelassen (gemäss Text)? Kreuze an. Täter/in 0 Freunde Freundinnen Lehrer Lehrerin Opfer Eltern Zuschauer/in Wie wird er gemobbt? Schreibe zu den Stichwörtern jeweils eine Tat auf. Beleidigung: Attacke: (was sagen sie zu ihm?) (was tun sie ihm körperlich an?) Von wem kann und darf Luca Hilfe erwarten? Kreuze an. Täter/in 0 Freunde Freundinnen Lehrer Lehrerin Opfer Eltern Zuschauer/in Verbinde die zusammengehörenden Sätze. «Steh zu dir Selbst.» «Wir müssen alle unsere Augen öffnen.» «Eigentlich ist es «Denn so bleibt nichts ungesehen.» «Denn es ist Fakt: Es passiert jeden Tag». «Denn wenn du selbst doch so leicht.» nichts machst, passiert auch nichts «Wir schauen alle hin.» «Denn alles was es braucht, ist Rücksichtnahme und kein Hass.» Wieso kann Mobbing das Leben nicht lebenswert machen? Nenne drei Gründe. «Stoppt Mobbing, denn diese Narben verheilen sonst nie». Was ist damit gemeint? Erkläre (mind. 2 Sätze). Was kann gegen Mobbing getan werden? Nennen eine konkrete Idee. Welche Situationen stellen die folgenden Bilder dar? Schreibe sie auf die untenstehenden Linien. Einzelne Bilder stellen keine direkten Mobbingsituationen dar. Wie könnte der Titel des Liedes lauten? Fülle die Lücke mit deiner Vermutung. Gibt es noch was, dass du zum Thema Mobbing sagen möchtest?