Arbeitsblatt: Unterrichtseineheit

Material-Details

Unterrichtseinheit "Geldbeträge aufteilen"
Mathematik
Sachrechnen / Grössen
1. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

194759
83
0
23.07.2020

Autor/in

s d
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name Fach Mathematik Praxis ort Them Geld(beträge) Praxislehrp erson Klass Datu 1/ 2. Klasse 02.06.2020 Die SuS können vorliegende/ vorgegeben Beträge in kleinere Einheiten mit den ihnen bekannten Geldstücken (1.-/ 2.-/ 5.-/ 10.- 20.-) Lernzi richtig aufteilen. (LP 21: MA. 3.A.2.b) ele Die SuS kennen die zu dem Thema gehörenden korrekten Fachbegriffe und können diese auch anwenden. (Münze/ Note/ Geld/ Geldstück). (LP 21: MA. 3.A.1.b) Zeit Unterrichtsp Inhalt/ Tätigkeit hasen Tipp Lehrperson/ Aussage 10‘ 14.15 14.25 Repetition Einsteigen „Heute morgen haben wir die Schweizer Münzen und Noten kennengelernt. Kannst du mir sagen, welche Münzenwerte es gibt? Und welche beiden Notenwerte wir kennengelernt haben? Gesagte Werte werden vor zu herausgelegt „Exakt. Heute Morgen haben wir das 1.-, das 2.-, und das 5.- Stück, sowie die 10.und 20.- Note kennengelernt. Wisst ihr noch, diese haben wir zusammengezählt. „Heute Nachmittag werden wir etwas Ähnliches machen: Nun müssen wir jedoch nicht mehr die einzelnen Stücke zusammenzählen, sondern haben bereits das Ergebnis. Kompliziert – wir werden ein Beispiel dazu machen: Diese Zahnpasta kostet wieviel? – Genau. Deine Aufgabe ist es nun, diesen Betrag passend, das heisst genau, zu legen. Hat jemand eine Idee, wie er 4Fr. legen kann? Vorzeigen wie es Gedacht ist F SchülerInnentätigkeit/ mögl. Antwort Material/ MERKMAL/ Wo? SuS versammeln sich im Sitzkreis Münzen/ Noten Münzenwerte: 1.-; 2.-; 5.-// Notenwerte: 10.-; 20.- Kreis KA KA SuS hören aufmerksam zu Ein SuS gibt die Antwort SuS bringen ihre Idee(n) ein 1.- 1.- 1.- 1.-// 2.- 2.- SuS schauen zu wie die Aufgabe erwünscht ist Aufgabenstellung/ Vorgehensweise für alle SuS klar?!! Zahnpasta Münzen/ Noten Kreis Nach weiteren Möglichkeiten fragen SuS darauf hinweisen, dass es nur 1, 2 5 Fr. Stücke gibt Fragen? 15‘ 14.25 14.40 Bereitstellen Gegenstände in die Kreismitte legen „Nun habt ihr hier verschiedene Gegenstände, die mit unterschiedlichen Preis versehen sind. Wir gehen im Kreis umher: Jeder kann sich ein Gegenstand nehmen, und diesen zu sich nehmen. „Nun haben wir hier eine „Kasse mit Münzen drin. Ihr schaut euren Betrag an und legt diesen mit den Münzen vor euch hin – so wie ich es gerade getan habe. Falls es weitere Möglichkeiten, legt ihr noch eine weitere Möglichkeit. SuS hören aufmerksam zu Gegenstände (8) SuS nehmen im Uhrzeigersinn nach Gegenstände aus dem Kreis „Kasse Kreis SuS nehmen die Münzen/ Noten entsprechend dem EA Betrag und legen diesen wie gewünscht KA Gemeinsame Kontrolle im Plenum (Im Kreis herum; Jedes Kind sagt den Betrag des Objektes zeigt seine Möglichkeit(en); Die restlichen SuS intervenieren bei Fehlern) Organisieren „Wie ich sehe gab es bei keinem Probleme. Toll. Wenn wir das Mathematik 1 auf der Seite 6 aufschlagen, dann sehen, wir dass hier die gleiche Aufgaben aufgeführt sind. Wenn du also jetzt keine Probleme gehabt hast, dann solltest du hier auch keine Probleme haben. Ich rufe nun dein Name auf, wenn du deinen Namen hörst, nimmst du dir dein Heft und begibst dich ruhig an deinen Platz um zu arbeiten SuS hören aufmerksam zu Mathematik 1 Kreis Wenn der Name eines SuS vorgelesen wird, nimmt er sein Heft geht an seinen Platz Malik Nael zurückbehalten Malik Nael sollen bleiben, da sie die Aufgabe bereits angefangen haben. Arbeitshefte Mathematik 1 austeilen (Schüler ausrufen) Was: Mathematik 1 (S. 6/ 7 (evt. 8/ 9) Wer: Alle (EA) Wo: Platz Wie lange: mind. 10‘ Mathematik 1 S. 6/ 7 Aktivität Wer fertig ist (und von mir die Seiten korrigieren lassen hat), der kann auf der Seite 8/ 9 weiterfahren SuS lösen die Seiten 6/ 7 Zusatz Mathematik 1 Platz EA HAUSAUFGABEN? 20‘ 14.40 – 15.00 Abschliessen Währenddessen die SuS arbeiten werden ihnen ca. 5 min vor Schluss Gegenstände mit leerem Preisschild ausgeteilt. Dieses können sie mit einem Betrag von 1.- 25.- versehen. „Während dem ihr fleissig am Arbeiten wart, habe ich jedem von euch ein Gegenstand verteilt. Dieser hat kein Preisschild mehr. Das heisst ihr dürft auf das Preisschild einen Betrag von 1.- 25.aufschreiben. Wenn ihr das getan habt kommt ihr wieder in den Kreis. LP nimmt die Gegenstände entgegen und verteilt sie neu „Ihr habt nun einen neuen Gegenstand erhalten. Wie bei der Eingangsübung heute Nachmittag, versucht ihr wiederum den aufgeführten Betrag passend zu legen. SuS erhalten einen ihnen zugeteilten Gegenstand Gegenstände (blanco) Platz SuS hören aufmerksam zu SuS versetzten ihren Gegenstand mit einem Preis SuS versammeln sich im Sitzkreis SuS erhalten einen ihnen neu zugeteilten Kreis EA Gegenstand KA SuS nehmen die Münzen/ Noten entsprechend dem Betrag und legen diesen wie gewünscht Auswertung Meine Gedanken zur Lektion Hausaufgaben möglich (Angefangene) Seiten 8&9 fertig lösen) Rückmeldung der Praxislehrperson Konsequenzen für die Weiterarbeit