Arbeitsblatt: Drehsymmetrie

Material-Details

Test über Kapitel 1b
Geometrie
Symmetrien
7. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

195029
47
5
15.09.2020

Autor/in

Bettina Stadelmann
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung Form und Raum M1 1b: Die Drehsymmetrie Serie Name: Datum: 1. Welche Logos sind drehsymmetrisch und welche nicht? Notiere die Grösse des Drehwinkels bei den drehsymmetrischen Figuren. Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: [4P] Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: 2. Zeichne in die folgenden Figuren alle Drehpunkte und -winkel rot ein. [3P] 3. Vervollständige die angefangene Figur auf zwei Arten zu einer Drehsymmetrischen Figur. Zeichne die Drehpunkte und -winkel rot ein. [2P] 4. Ein Blatt Papier wird auf folgende Weise gefaltet. [2P] Nun werden beim Dreieck zwei Ecken weggeschnitten. Skizziere im Quadrat rechts, welches Muster ensteht. 5. Skizziere je eine drehsymmetrische Figur a) mit Drehwinkel 90. b) mit Drehwinkel 120. [2P] Prüfung Form und Raum M1 1b: Die Drehsymmetrie Serie Name: Datum: Logos von Automarken 1. Welche Logos sind drehsymmetrisch und welche nicht? [4P] Achsensymmetrisch oder nicht? Wie heissen die bei Automarken? Markiere die Automarken mit Notiere die Grösse des Drehwinkels den drehsymmetrischen Figuren. drehsymmetrischen Logos mit einem Leichtstift und notiere den Drehwinkel. ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: 2. Zeichne in die folgenden Figuren alle Drehpunkte und -winkel rot ein. ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein 3. Vervollständige die angefangene Figur auf zwei Arten zu einer und jaDrehsymmetrischen nein ja Figur. nein mZeichnejadie Drehpunkte nein ja m-winkel nein mrot ein. ja nein ja nein ja nein ja nein [3P] [2P] 4. Ein Blatt Papier wird auf folgende Weise gefaltet. [2P] Nun werden beim Dreieck zwei Ecken weggeschnitten. Skizziere im Quadrat rechts, welches Muster ensteht. 5. Skizziere je eine drehsymmetrische Figur a) mit Drehwinkel 90. b) mit Drehwinkel 120. [2P] Prüfung Form und Raum M1 1b: Die Drehsymmetrie Serie Name: Datum: 1. Welche Logos sind drehsymmetrisch und welche nicht? Notiere die Grösse des Drehwinkels bei den drehsymmetrischen Figuren. Drehsymmetrisch Drehsymmetrisch Drehsymmetrisch Drehsymmetrisch Drehwinkel: Nicht drehsymm. Drehwinkel: 120 Nicht drehsymm. Drehwinkel: 90 Nicht drehsymm. Drehwinkel: Nicht drehsymm. [4P] 2. Zeichne in die folgenden Figuren alle Drehpunkte und -winkel rot ein. [3P] 3. Vervollständige die angefangene Figur auf zwei Arten zu einer Drehsymmetrischen Figur. Zeichne die Drehpunkte und -winkel rot ein. [2P] 4. Ein Blatt Papier wird auf folgende Weise gefaltet. [2P] Nun werden beim Dreieck zwei Ecken weggeschnitten. Skizziere im Quadrat rechts, welches Muster ensteht. 5. Skizziere je eine drehsymmetrische Figur a) mit Drehwinkel 90. Individuelle Lösungen b) mit Drehwinkel 120. Individuelle Lösungen [2P] Prüfung Form und Raum M1 1b: Die Drehsymmetrie Serie Name: Datum: Logos von Automarken 1. Welche Logos sind drehsymmetrisch und welche nicht? [4P] Achsensymmetrisch oder nicht? Wie heissen die bei Automarken? Markiere die Automarken mit Notiere die Grösse des Drehwinkels den drehsymmetrischen Figuren. drehsymmetrischen Logos mit einem Leichtstift und notiere den Drehwinkel. ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: 120 ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: ja nein Drehsymmetrisch Nicht drehsymm. Drehwinkel: 90 2. Zeichne in die folgenden Figuren alle Drehpunkte und -winkel rot ein. ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein nein ja nein ja nein m nein 3.jaVervollständige die angefangene Figur auf zwei Artenjazu einer Drehsymmetrischen Figur. Zeichne die Drehpunkte und -winkel rot ein. ja nein ja nein ja nein ja nein [3P] [2P] 4. Ein Blatt Papier wird auf folgende Weise gefaltet. [2P] Nun werden beim Dreieck zwei Ecken weggeschnitten. Skizziere im Quadrat rechts, welches Muster ensteht. 5. Skizziere je eine drehsymmetrische Figur a) mit Drehwinkel 90. Individuelle Lösungen b) mit Drehwinkel 120. Individuelle Lösungen [2P]