Arbeitsblatt: Lernkärtchen

Material-Details

Lernkärtchen zur Elefanten Lernwerkstatt
Biologie
Tiere
5. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

195134
53
1
22.09.2020

Autor/in

Kein Spitzname erfasst
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wie gross kann ein Elefant werden? 4 Meter 5 Tonnen Wie schwer kann ein Elefant werden? 70 Jahre Wie alt kann ein Elefant werden? Bulle Wie nennt man das männliche Tier? Kuh Wie nennt man das weibliche Tier? Kalb Wie nennt man das Jungtier? Afrikanischer und Asiatischer Elefant Welche zwei Elefantenarten gibt es? Der Afrikanische Elefant Welche Elefantenart hat zwei Unterarten? Wie heissen die beiden Unterarten des Afrikanischen Elefanten? Nenne fünf Unterschiede zwischen den beiden Elefantenarten. Waldelefant und Steppenelefant Afrikanischer: grösser, faltigere Haut, der Rücken ist der höchste Punkt, 2 Finger am Rüssel, weniger Hufnägel (hinten 3, vorne 4), grosse Ohren, alle haben Stosszähne Asiatischer: kleiner, glattere Haut, der Kopf ist der höchste Punkt, nur 1 Finger am Rüssel, mehr Hufnägel, kleinere Ohren, nur männliche Tiere haben Stosszähne Was sind Greiffinger und wozu dienen sie dem Elefanten? Nenne drei Verwendungen Die Finger am Rüssel. Sie dienen zum Nahrung packen, Wasser aufnehmen, verteidigen, tasten, riechen, verständigen Nenne drei Dinge, wofür der Elefant seine Ohren nutzt. Kühlung, Hören, Gleichgewicht Wie oft kriegt ein Elefant in seinem Leben neue Zähne? Sechs Mal Wie viele Muskeln befinden sich im Rüssel? Ca. 4000 Nenne drei Dinge, wozu der Elefant seine Stosszähne benötigt. Imponieren, Abrinden, Graben Nenne zwei Gründe, wieso sich der Elefant im Staub oder Schlamm wälzt. Sonnenschutz, als Schutz vor Insekten Nenne drei Länder in denen der afrikanische Elefant zuhause ist. Botswana, Tansania, Simbabwe, Kamerun, Kongo, Zentralafrika Nenne je drei Länder in denen der asiatische Elefant zuhause ist. Indonesien, China, Malaysia, Vietnam, Indien, Thailand, Sri Lanka, Nepal, Bhutan, Bangladesch, Myanmar, Laos, Kambodscha Zähle fünf Dinge auf, die der Elefant frisst. Gräser, Blätter, Äste, Dornbüsche, Früchte, Wurzeln, Zweige, Rinde, (Kakaobohnen) Wie viel Nahrung frisst ein Elefant pro Tag? 200 kg Wie viel trinkt ein Elefant pro Tag? 70 – 150 Liter Wie schnell geht ein Elefant? 5 km/h Wie schnell kann ein Elefant werden? 40 km/h Wie viele Tiere leben in einer Herde? 20 – 30 Tiere Wer führt die Herde an und wieso? Nenne zwei Gründe. Die älteste Kuh, weil sie die Wanderrouten kennt und weiss, wo Futter- und Wasserplätze sind Nenne zwei Dinge die zeigen, dass Elefanten ein ausgeprägtes Sozialverhalten haben. Sie beschützen ihre Jungtiere und kümmern sich um verletzte, alte und trächtige Tiere Nenne zwei Dinge, wie sich Elefanten verständigen. Berührungen, Gerüche, Laute Wie nennt man die tiefen Töne, die Elefanten von sich geben und wir Menschen nicht hören können Infraschall Wie lange sind Elefanten tragend? Fast 2 Jahre Welche zwei Dinge kann das Elefantenbaby nach der Geburt bereits, was wir Menschen erst später können? gehen und stehen Wann entwickeln sich die Stosszähne? Zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr Wer wird aus der Herde vertrieben und in welchem Alter geschieht das? Die Männchen werden vertrieben. Dies geschieht zwischen dem siebten und achten Lebensjahr der Männchen Was machen die Männchen, die aus der Herde vertrieben wurden und wann kehren sie zur Gruppe zurück? Sie bilden eigene Gruppen und kehren zur Paarungszeit wieder zurück zur Herde In welchem Alter ist ein Elefant ausgewachsen und geschlechtsreif? Zwischen dem 12. und 20. Lebensjahr Wieso werden viele Elefantenbabys zu Waisenkindern? Nenne zwei Gründe Weil sie in der Aufregung die Herde verlieren, in Brunnen fallen oder Wilderern zum Opfer fallen Wofür nutzt der Mensch den Elefanten? Nenne vier verschiedene Beispiele. Zum Kämpfen (Kriegselefanten), zum Dressieren (Zirkuselefanten), zum Beobachten (Zooelefanten) oder als Nutztier (Arbeitselefanten) Wann gelang erstmals die Zähmung der Elefanten? 200 v. Chr. Welche Elefantenart lässt sich besser zähmen? Der Asiatische Elefant Wer gehörte zu den ersten Europäern die Kriegselefanten nutzten? Alexander der Grosse Wer brachte die Elefanten nach Europa? Portugiesische Könige In welchen zwei Religionen sind Elefanten wichtige Symbole? Buddhismus und Hinduismus Nenne drei Fernseh- oder Kinoproduktionen, in denen Elefanten vorkommen Dumbo, Babar, Benjamin Blümchen, Dschungelbuch, Ottifant, Die Sendung mit der Maus, Welche zwei Mammutarten kennst du? Wollhaarmammut und Steppenmammut Wie lange konnten die Stosszähne eines Mammuts werden? Bis zu drei Meter Wozu nutzten die Menschen die verschiedenen Teile des Mammuts? Nenne drei Beispiele was wofür genutzt wurde. Knochen (Bau)material, Waffen, Werkzeuge Fell warme Kleidung Fleisch Nahrung Knochen Zähne Schmuck Haut Leder Magen Darm Taschen Nahrungsknappheit Wieso starben die Mammuts vermutlich aus? Vor wie vielen Jahren und wo lebten die letzten Mammuts? Sibirien, vor 1000 Jahren Seit wann werden Elefanten gejagt und wieso werden sie gejagt? Ca seit 1950, wegen des Elfenbeins Wie viele Elefanten sterben deswegen pro Jahr? 5000 – 15000 Welche Elefantenart ist stärker gefährdet? Der asiatische Elefant Wo leben die meisten Elefanten Afrikas heute? Nationalparks Woran erinnern sich Elefanten? Fast alle wichtigen Ereignisse ihres Lebens Wie nennt man die Menschen, die Elefanten jagen? Wilderer Wie nennt man das Geräusch, das Elefanten machen? Trompeten Wie sieht der Fussabdruck eines Elefanten aus? (zeichne ihn) Körperbau Lebensrau Lebensweis Sozialverhal ten Aufzucht Menschen Mammuts Artenschut Wissenstes