Arbeitsblatt: NaTech 8 - Ökosystem Test

Material-Details

Test zum Thema 2 im NaTech 8 Ökosysteme erforschen Belebte/unbelebte Faktoren im Weiher Nahrungsnetz Biodiversität See kippt Renaturierung von Flüssen
Biologie
Oekologie
8. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

195814
99
5
26.11.2020

Autor/in

Manuela Strebel
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kapitel 2 N3 GEWÄSSER-ÖKOSYSTEME ERFORSCHEN Name: Datum: Einschätzung: Punkte:/20 Note: Unterschrift: Gewässer-Ökosysteme erforschen Aufgabe 1 1 Punkt Was sind unbelebte Faktoren in einem Gewässer – Ökosystem? Nenne ein Beispiel: Aufgabe 2 3 Punkte Die belebten Faktoren lassen sich in 3 Gruppen einteilen: Produzenten, Konsumenten und Destruenten. Was für Funktionen (Aufgaben) haben diese? Produzenten: Konsumenten: Destruenten: Aufgabe 3 3 Punkte Untenstehende Beispiele sind alles Produzenten, Konsumenten oder Destruenten. Kreuzt jeweils das Richtige an. 4. Aasfresser: Produzent Konsument Destruent 5. Algen: Produzent Konsument Destruent 6. Graureiher Produzent Konsument Destruent NaTech 8 1. Bakterien Produzent Konsument Destruent 2. Pilze Produzent Konsument Destruent 3. Mensch Produzent Konsument Destruent mst Kapitel 2 N3 GEWÄSSER-ÖKOSYSTEME ERFORSCHEN Aufgabe 4 2 Punkte Zeichne im unten abgebildeten Weiher mit blauem Stift ein Nahrungsnetz. Regeln: Pfeilspitze geht zum Lebewesen hin, welches frisst. (Ich esse ein Steak, Pfeil geht vom Steak zu mir) Es kann sein, dass ein Lebewesen mehrere Nahrungsquellen haben Es kann auch sein, dass ein Lebewesen von mehr als 1 anderen Lebewesen gefressen wird. Aufgabe 5 1 Punkt Wir haben im Unterricht auch gesehen, dass es in einem Ökosystem auch einen Energiehaushalt, oder Energiefluss gibt. Dieser Kreislauf Startet bei der Sonnenenergie. Welchen Weg geht die Energie. Zeichne mit gelbem Stift einen möglichen Weg ein auf der Abbildung oben. Aufgabe 6 2 Punkte Biodiversität ist die Vielfalt des Lebens. Nenne 2 Gründe, warum Biodiversität für uns so wichtig ist. 1. 2. NaTech 8 mst Kapitel 2 N3 GEWÄSSER-ÖKOSYSTEME ERFORSCHEN Aufgabe 7 3 Punkte Auf dem untenstehenden Bild seht ihr einen Bach unterteilt in Oberlauf, Mittellauf, Unterlauf. Kreuzt bei den kommenden Aussagen an, was stimmt. Im Oberlauf fliesst das Wasser: Schnell o Mittel oBearbeitet Langsamnur diejenigen Teile, die ihr selbst durchgeführt habt. Im Unterlauf hat esdas Vorgehen anhand von Dokumentiert oselbst Viel gemachten Fotos. Auf den Fotos osollen wenig Nährstoffe Geräte und Vorgehen möglichst gut ofestgehalten sein. Fotos, auf denen Am meisten Sauerstoff hat es in Mittellaufsind, Kolleginnen und Kollegen abgebildet ogehören richtig nicht in den Bericht.] falsch NaTech 8 mst Kapitel 2 N3 GEWÄSSER-ÖKOSYSTEME ERFORSCHEN Aufgabe 8 1 Punkt Nenne 2 Vorteil der Renaturierung 1. 2. Aufgabe 9 1 Punkt Nenne mir 2 Nachteile einer Fliessgewässer-Verbauung: 1. 2. Aufgabe 10 1 Punkt Warum müssen Baldegger- Hallwilersee belüftet werden? (Denke an das Video mit dem Fischer, das wir im Unterricht angesehen haben) Aufgabe 11 2 Punkte a) Wie kann das Kippen eines Sees am wirksamsten verhindert werden? Kreuze die Richtige Antwort an: Am besten verhindert man, dass tote Lebewesen absinken, indem NaTech 8man sie mit Netzen einsammelt Am besten sorgt man dafür, dass es nicht zu viele Algen gibt, indem mst Kapitel 2 N3 GEWÄSSER-ÖKOSYSTEME ERFORSCHEN Viel Erfolg NaTech 8 mst