Arbeitsblatt: Übung Groß- und Kleinschreibung

Material-Details

Hier finden Sie eine Übung zur Groß- und Kleinschreibung.
Deutsch
Rechtschreibung
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

196395
185
10
16.01.2021

Autor/in

Thomas Sidney
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Übung: Groß- und Kleinschreibung 1. a) Substantiviere die vorgegebenen Verben. spielen, lernen, angeln, rennen, laufen b) Substantiviere die vorgegebenen Adjektive. grün, durcheinander, hell, böse, groß c) Schreibe jeweils zwei Sätze mit einem Verb und Adjektiv aus a) und b). 2. Streiche jeweils den richtigen Anfangsbuchstaben an und den falschen durch. Das [s/S]pielen auf dem Hof macht [s/S]paß. Alles [g/G]ute kommt von [o/O]ben Wir erlebten ein [h/H]eilloses [d/D]urcheinander. Das [s/S]tändige [w/W]enn und [a/A]ber 3. Unterstreiche alle groß zu schreibenden Wörter. heute war ein schöner tag. ich ging mit mama in einen eisladen und schleckerte mein eis. an einem milden dienstagmorgen wie dießen ist das ungewohnt. nichts besonderes konnte ich in der stadt entdecken. mama trug die roten Hosen, ich die blauen. sie schenkte sie mir zu weihnachten. im allgemeinen war der tag sehr schön. 4. Schreibe die Sätze richtig ab. Meine devise lautet: viele köche verderben den brei. Das maschinen schreiben kann man ausser acht lassen. Es war ein irres feeling, die tifosi feiern zu sehen. Der Englische thronfolger besuchte das freiburger münster. Ich bin es langsam Leid, immer als täter in betracht zu kommen.