Arbeitsblatt: Ionenbindung

Material-Details

Arbeitsblatt über die Ionenbindung mithilfe eines Lernvideos ausfüllen.
Chemie
Chem. Formeln / Stöchiometrie
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

197558
83
1
14.04.2021

Autor/in

Margret Kiebler
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name:_ Datum:_ pThema: chemische Bindungen Ionenbindung Schau dir dieses Video über die Ionenbindung an und beantworte anschließend die Aufgaben. Nutze den QR-Code oder den Link, um zu dem Lernvideo zu gelangen. 1. Erkläre in deinen eigenen Worten, wie Ionen gebildet werden. Unterscheide dabei Anion und Kation und nenne jeweils ein Beispiel. Wenn du möchtest kannst du zusätzlich eine Skizze zeichnen. Anionen Kationen 2. Erkläre, wie die Ionenbindung zustande kommt und was ein Salz ist. 3. Schreibe dazu, wie viele Außenelektronen folgende Elemente haben. Element Außenelektronen Element Magnesium Phosphor Silizium Natrium Aluminium Argon Phosphor Schwefel Außenelektronen 1 Name:_ Datum:_ 2 4. Versuche mithilfe eines Periodensystems vorauszusagen, welche Ladungen die folgenden Elemente annehmen werden. (Tipp: die Spalten spielen eine wichtige Rolle) Elemente Ladung (mit Elementsymbol notieren) Ladung 2à Ca2 Calcium Natrium Chlor Aluminium Barium Sauerstoff Iod 5. Die Ladungen der Ionen sind gegeben. Bilde elektrisch neutrale Salze und notiere die Summenformel. Achte auf die richtige Anzahl der Atome in der Verbindung. Kation Anion Salz Kation Anion Ca2 Cl- CaCl2 Mg2 Br- Na F- Al3 I- Mg2 S2- Li O2- Cs S2- K F- Sr2 Cl- Sr2 Br- Salz 6. Was bilden Ionenverbindungen? Fertige eine Skizze an und beschrifte die einzelnen Bestandteile.