Arbeitsblatt: Grossschreibung der Nomen

Material-Details

Prüfung zu Sprachstarken 7 Grosschreibung der Nomen, Signalwörter und Nomenmorpheme
Deutsch
Rechtschreibung
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

197778
39
0
03.05.2021

Autor/in

Stefan Peterhans
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lernzielkontrolle Deutsch Rechtschreibung SPRACHSTARKEN 7 Grossschreibung der Nomen 03.05.2021 Name: Fehler: Note:_ :: Unterschrift: VIEL ERFOLG! A) Schreibe alle Nomen gross. Suche die Signalwörter und unterstreiche sie wenn nötig. Schreibe die Nomen gross. Beispiel: Er hat sich beim wandern den linken knöchel verletzt. Er hat sich beim Wandern den linken Knöchel verletzt. 1. Sie war beim spielen so vertieft, dass sie den heranrennenden hund gar nicht bemerkte. 2. Ohne die durchsagen im zug wären wir weitergefahren als geplant. 3. Es scheint die spezialität dieses politikers zu sein, in jedes fettnäpfchen zu treten. 4. Das geschwätz der nachbarn ging uns heftig auf die nerven. 5. Bei diesem lärm kann sich ja niemand auf seine aufgaben konzentrieren. 6. Auf dem pausenplatz liegen noch immer viele scherben vom schulfest. 7. Sie kam ins stolpern, als sie bei dunkelheit die treppe hinuntergehen wollte. 8. Das singen des rentners ging den menschen im quartier gewaltig auf die nerven. 9. Vor dem velofahren bei dunkelheit sollte man prüfen, ob das licht funktioniert. 10. An jenem wochenende wartete er vergeblich auf eine einladung zum essen. B) Schreibe alle Nomen gross. Nomenmorpheme zeigen an, ob es sich beim Wort um ein Nomen handelt. Unterstreiche in den Sätzen die Signalwörter und die Nomenmorpheme. Schreibe die Nomen gross. Beispiel: Die verrücktheit, das brauchtum aller länder zu entdecken, brachte ihn ins gefängnis. Die Verrücktheit, das Brauchtum aller Länder zu entdecken, brachte ihn ins Gefängnis. 1. Mit tränen in den augen bat sie ihre kolleginnen um verzeihung für ihre eitelkeit. 2. Für das besteigen des achttausenders benötigt man eine professionelle ausrüstung. 3. Sie stiessen beim erkunden der höhle auf ein unüberwindbares hindernis. 4. Die aufführung wurde abgesagt, weil eine sängerin unter heiserkeit litt. 5. Seine unfähigkeit zur zusammenarbeit gefährdet unser gemeinsames projekt. 6. Die trockenlegung der sümpfe verbesserte die gesundheit der bevölkerung. 7. Trotz der befragung der zeugin konnte der fall nicht zum abschluss gebracht werden. 8. Beim trinken von kohlensäurehaltigen getränken verschluckt sich die patientin regelmässig. 9. Am montag findet der sporttag der kreisschule definitiv statt. 10. Die schulleitung bewilligte das gesuch der familie um urlaub ausserhalb der schulferien. 11. Bei einer schnittverletzung soll man salbe vorsichtig auftragen und an der Luft trocknen lassen. 12. Dieses mal wollte er weder feigheit noch ängstlichkeit zeigen. 13. Zur reinigung der abwässer werden auch einige chemikalien verwendet. 14. Sie analysierte den absprung beim weitsprung jeden tag am bildschirm.