Arbeitsblatt: Pronomen-Prüfung

Material-Details

Alle Pronomen
Deutsch
Grammatik
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

197791
52
1
03.05.2021

Autor/in

Christina Fruehauf
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung Pronomen erkennen Namen: Note:_ Punkte:/ 94 Unterschrift: 1. Schreibe für folgende Pronomenuntergruppen das Fremdwort hin: a) Rückbezügliches Pronomen: b) Hinweisendes Pronomen: c) Fragepronomen: d) Bezugspronomen: e) Unbestimmte Pronomen: /5) 2.Unterstreiche im folgenden Text alle Pronomen und bestimme sie, indem du die korrekte Bezeichnung darüber schreibst Er kommt wirklich nach Bern! Gleich werden wir ihn live sehen. Bereits hört man die Durchsage, die die Ankunft seines Privatjets aus Amerika mitteilt. Hunderte Fans drängen sich auf der Aussichtsterrasse. Es geht nicht lange, bis der Jet landet und eine Türklappe sich öffnet. Wer tritt nun lässig in die Öffnung und winkt seinen Fans? Dies ist also der berühmte Jon, der nun mit seiner Gitarre unter dem Arm die Rolltreppe heruntersteigt. Alle kreischen. Viele Reporter umringen diesen Superstar. Aber schon wartet sein Taxi. Noch bevor irgendein Autogrammjäger ihn erreicht hat, ist das Idol entschwunden. Wir freuen uns auf seine Show heute Abend. /33) 3. Bilde aus zwei Sätzen jeweils einen, indem du aus einem einen Relativsatz machst. Die Ergebnisse müssen logisch sinnvoll sein. Unterstreiche dann jeweils das Relativpronomen und das Substantiv, auf das es sich bezieht. a) Schüler sind Menschen. Sie gehen in die Schule um zu lernen. b) Ein Lehrer ist ein Mann. Von diesem Mann bekommen die Schüler Arbeitsaufträge. c) In unserer Klasse ist ein Mädchen. Sie kennt sich gut mit Delfinen aus. 4. Bestimme die Pronomen genauer a)Manche meinen, wenn sie ein Echo hören, der Ton stamme von ihnen. Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein. /6) Lernen kann man nur von dem, der seine Sache liebt, nicht von dem, der sie ablehnt. Da man nicht tun kann, was man will, muss man das tun, was man kann. Wenn Du selbst fünfzig Schritte geflohen bist, lache nicht über den, der hundert Schritte flieht! Sein Hund biss jenen Mann ins Bein, was diesen aufschreien liess. /15) 5. Setze das richtige Pronomen ein. Alicia ist Französin, die als Austauschschülerin bei Andrea und ihrer Familie wohnt. Verstehst du mich? /26) 6. Wie heisst die Mehrzahl und das Geschlecht der folgenden Nomen? a) Advokat b) Bau c) Nacht d) Bett e) Spital f) Strauch /9)