Arbeitsblatt: Auftrag RZG Dollarstreet

Material-Details

Ein Auftrag für ein Plakat mit Dollarstreet (tolles Feature!). Inkl. Kriterienblatt
Geographie
Afrika
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

198364
266
1
23.06.2021

Autor/in

Salome Baumgartner
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Porträt einer Familie in Afrika Du erstellst ein A3 Plakat über eine Familie in Afrika. Deine Familie findest du in der Einteilung auf Classroom. Du arbeitest mit den Tools, welche wir im Unterricht angeschaut haben. Zur Recherche kannst du auf www.dollarstreet.org die Wohnsituation, Arbeit und diverse andere Aspekte suchen. Die Seite ist auf Englisch, wenn du also nicht sicher bist ob du die Informationen richtig verstanden hast, darfst du nachfragen. Die Unterlagen in deinem RZG Heft, die mitwachsende Karte und der Atlas geben dir die Grundlage für diesen Auftrag. Lies diese nochmals gut durch. Die Vorlage für deinen Auftrag findest du auf Classroom RZG 2b Porträt einer Familie. Dort kannst du dein fertiges Porträt dann auch abgeben. Das Plakat wird dann auf A3 ausgedruckt, deshalb benutze mind. Schriftgrösse 13. Du machst Aussagen zu: In welchem Land wohnt diese Familie und was herrschen dort für klimatische Bedingungen. Nimm Bezug auf die im Unterricht erarbeiteten Klimazonen und erkläre diese in eigenen Worten erneut. Ist diese Familie betroffen von der Verschiebung des Zenitalregens? Wenn ja, auf welche Weise? Wie sehen die Wohnverhältnisse der Familie aus. Leben sie auf dem Land, in einer Stadt? Was für eine Arbeit haben die Erwachsenen in der Familie und können die Kinder in die Schule? Wie viel Einkommen hat die Familie? Welche Aussagen kannst du zur Bevölkerungspyramide von diesem Land machen? Suche dazu auf nach deinem Land. Wie entwickelt sich das Land in den nächsten 20 Jahren hilft dir für die Aussage zur Zukunftsperspektive. Bei den Texten zu den Familien sind Wünsche festgehalten. Wie schätzt du die Zukunftsperspektiven der Familien ein? Mache eine begründete Aussage zu: Ich könnte mir vorstellen, dort zu leben, weil Du darfst auch noch zusätzliche, interessante Informationen festhalten. Du setzst gezielt Bilder ein, so dass man weiss, wer diese Familie ist. Zeit: Ihr erhalten zweimal eine Doppellektion am Montag (17. und 31. Mai), um am Auftrag zu arbeiten. Am Ende dieser gebt ihr die Arbeit auf Classrooms ab. Wichtig: Die Zeit reicht euch gut, ihr sollt nicht zu Hause daran arbeiten!