Arbeitsblatt: C.F. Meyer, Das Amulett, Lektüretest

Material-Details

inhaltliche Fragen und Interpretationsansätze zu Meyers "Das Amulett" fürs Obergymnasium
Deutsch
Leseförderung / Literatur
11. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

198510
17
1
19.07.2021

Autor/in

Cordula Windlin-Reinbold
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Klasse 6a 25.8.2021 Test C.F. Meyer: Das Amulett Bedingungen: Sie haben 45 Minuten Zeit. Lösen Sie die folgenden Aufgaben auf einem Extrablatt. Wenn Seitenzahlen verlangt werden, gibt es ohne diese keine Punkte. Formulieren Sie Ihre Antworten in vollständigen Sätzen (Ausnahme: Aufgabe 4), für Stichwörter gibt es höchstens die halbe Punktzahl. Wenn eine bestimmte Anzahl von Sätzen (z.B. 5) verlangt, zählen nur die ersten (5) Sätze. Bei mehr als insgesamt Fehler pro geschriebenem Satz gibt es Notenabzug: Note, bei mehr als 1 Fehler pro Satz: 1 Note. 1. Warum zieht Schadau nach Frankreich? Nennen Sie drei Gründe. 3) 2. Boccard und Schadau kritisieren gegenseitig ihre Religionen. Welche sind die Hauptkritikpunkte? Schreiben Sie dazu einen Satz. /2) 3. Was zeigt das Amulett? /1) 4. Zeichnen Sie eine Spannungskurve für die Novelle, die Seitenzahlen und Kurzhinweise auf die Handlung enthält. Diese Spannungskurve sollte mindestens folgende Elemente (nicht zwingend in der Reihenfolge) enthalten: Rahmenhandlung, Exposition, steigende Spannung, erster Höhepunkt, (wahlweise) zweiter Höhepunkt oder Wendepunkt, (wahlweise) Katastrophe oder Lösung. / 6) 5. Gegen Ende der Novelle heisst es: «Ich antwortete nicht, aber blitzschnell zog an meiner Seele die Geschichte der verhängnisvollen Verkettung meines Loses mit dem meines heitern Landsmannes vorüber, und meine Gedanken verklagten und entschuldigten sich untereinander.» Erklären Sie diese Aussage in 5 Sätzen. / 5) 6. Erklären Sie den Titel der Novelle. Gehen Sie hierfür auf folgende Punkte ein: a) Zeigen Sie anhand von zwei Ereignissen in der Novelle, dass das Amulett Schutz vor Krankheit und Tod bedeutet. / 2) b) Inwiefern stellt das Amulett die Verbindung zwischen den zwei Religionen her? Erklären Sie anhand von 3 Textbelegen. (maximal 3 Sätze) / 3) c) Welche Wirkung erzielt Meyer damit, dass er das Amulett ins Zentrum der Novelle rückt? Erklären Sie dies in 5 Sätzen. / 3) Punkte: 25 Note: