Arbeitsblatt: Brennball

Material-Details

Dossier im Word
Bewegung / Sport
Spiel
4. Schuljahr
12 Seiten

Statistik

198520
19
0
19.07.2021

Autor/in

Marianne Bürki
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Brennball Grundform Zwei Teams spielen gegeneinander. Gespielt wird auf einem begrenzten Spielfeld. In jeder Spielfeldecke befindet sich eine dünne Matte (Base). Ein Team verteilt sich im Spielfeld, das zweite Team (Läufer) wartet ausserhalb des Feldes. Gespielt wird mit einem Ball. Regeln Ein Spieler (des Läuferteams) wirft den Ball ins Spielfeld und rennt los. Er muss von einer Matte zur nächsten laufen (vorgegebene Reihenfolge). Das Team im Feld versucht den Ball so schnell wie möglich einzufangen (direktes Fangen aus der Luft, ergibt einen Punkt) und ihn im Brennmal (z.B. Reif) abzulegen. Befindet sich der Läufer in diesem Moment nicht auf einer Matte so verbrennt er und muss zurück zum Start. Befindet er sich auf einer Matte, kann er nach dem Wurf des nächsten Läufers die nächste Matte anlaufen. Wenn die Zielmatte erreicht wird, erhält das Team einen Punkt. Kann mit einem Wurf alle vier Matten angelaufen werden, so erhält das Team zwei Punkte. Die Rollen der Mannschaften werden nach einer vorgegebenen Zeit getauscht. Gewonnen hat das Team mit den meisten Punkten (Fangpunkte plus Laufpunkte). Die Intensität des Spiels kann erhöht werden, indem immer mehrere Läufer gleichzeitig starten und indem die Feldspieler zusätzliche Aufgaben erfüllen müssen (z.B. es müssen drei Pässe gespielt werden, bevor der Ball ins Brennmal gelegt werden darf). Brennbasket Akzent Orientieren, Schnelligkeit Stichworte schnell laufen, genau werfen, Brennballvariante Stufe Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe Inhalt Brennbasketball ist eine intensive Brennballvariante. Pro Wurf können drei bis vier Läufer starten. Startlinie bildet die Volleyballgrundlinie. Die Läufer müssen keine Matten anlaufen, sondern die gegenüberliegende Hallenwand berühren und wieder zurück über die Grundlinie laufen. Sie haben aber nur so lange Zeit, bis der Gegner mit dem ins Feld geworfenem Ball einen Korb erzielt hat. Läufer, welche in dieser Zeit die Grundlinie nicht erreichen, werden gebrannt (erhalten keinen Punkt). Der erfolgreiche Werfer des Feldteams erhält einen Markierbändel. Er darf keine Körbe mehr werfen. Das Spiel ist fertig, wenn alle Spieler im Feld einen Korb erzielt haben (Wechsel der Rollen). Anmerkung Ist ein Läufer nach seinem Lauf wieder im Ziel und es wurde noch kein Korbtreffer erzielt, so kann der nächste Läufer zu seinem Lauf starten! Organisation Die Läufer notieren ihre Punkte selbständig auf dem Tablet, White Board, etc. Die Lehrkraft verteilt die Markierbändel und pfeift bei erfolgreichem Korbwurf. Material Basketball Markierbändel Basketballkorb 3er Brennball Akzent Orientieren, Schnelligkeit Stichworte schnell laufen, genau werfen, Brennballvariante Stufe Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe Inhalt Beim 3er Brennball dürfen immer drei Läufer gleichzeitig starten. Jeder von ihnen wirft einen Ball ins Feld und rennt dann los. Die Spieler im Feld müssen den Basketball in den Korb werfen, den Handball ins (Unihockey)Floorballtor werfen und den Fussball ins (Unihockey)Floorballtor schiessen. Die Läufer können so lange laufen, bis alle drei Bälle versenkt sind. Siehe auch die Regeln der Grundform. Anmerkung Die Regeln müssen dem Können der Schüler angepasst werden! Organisation Die Läufer notieren ihre Punkte selbständig auf dem Tablet, White Board, etc. Die Lehrkraft pfeift wenn alle Bälle versenkt sind. Material Handball Basketball Fussball Matten Basketballkorb Unihockeytor Matten Hindernisalaskaball Zielsetzung: allg. Fitnesstraining, Teamarbeit, Selbständigkeit, Hindernislauf Voraussetzungen: Kreativität Stufe: Oberstufe Stichworte: Fitness, Fitnesstraining, Hindernislauf, Alaskaball Klasse in zwei Gruppen einteilen. Jede Gruppe stellt selbständig eine Hälfte einer Hindernisbahn auf (siehe Abb.). Auflagen: Hindernisse dürfen sich nur ausserhalb des Volleyballfeldes befinden. Gefährliche Stellen mit Matten absichern! Hindernisse müssen im Gegen/Uhrzeigersinn übersprungen, überklettert, durchkrochen, usw, werden können. Durchführung: Jede Gruppe stellt ihre Hindernisbahn vor. Machbarkeit und Sicherheit überprüfen! Ganze Klasse durchläuft Hindernisbahn 1x probeweise. Fängermannschaft verteilt sich im Feld. Läufermannschaft wirft Ball (Volleyball) ins Spielfeld. Jetzt dürfen sich soviele Läufer wie wollen, auf die Hindernisbahn begeben (Achtung: Es muss immer noch ein Spieler übrig sein, der den nächsten Ball spielt!). Hat die Fängermannschaft den Ball gefangen, so bildet sie am Fangort rasch einen Tunnel. Der Ball muss unter allen gegrätschten Beinen durchgespielt werden und vom Hintersten in die Höhe gehalten werden (Pfiff, gebrannt). Läufer sind verbrannt, wenn sie sich beim Pfiff auf dem Hallenboden befinden (nicht auf einem Gerät). Man darf erst wieder weiterlaufen, wenn der nächste Ball ins Spielfeld geworfen wird. Zählen: Jeder Durchlauf ergibt einen Punkt. Nach ca. 10 oder nach 15-20 Würfen Wechsel der Mannschaften. Tchoukbrennball Akzent Orientieren, Schnelligkeit Stichworte schnell laufen, genau werfen, Brennballvariante Stufe Mittelstufe, Oberstufe Inhalt Beim Tchoukbrennball wird der Ball nicht wie bei der Grundform direkt ins Feld geworfen, sondern über einen Tchoukballrahmen. Es sind immer drei Läuferinnen gleichzeitig unterwegs. Die Feldspielerinnen versuchen den Ball einzufangen und ihn so schnell wie möglich im Brennmal abzulegen. Können die Spielerinnen im Feld den Ball fangen, bevor er den Boden berührt, sind alle Läuferinnen gebrannt. Sonst wird nach den Regeln der Grundform gespielt. Anmerkung Die Regeln müssen dem Können der Schülerinnen angepasst werden! Organisation Die Läuferinnen notieren ihre Punkte selbständig auf dem Tablet, White Board, etc. Die Lehrkraft pfeift, wenn der Ball zurück im Brennmal ist. Material Handball Tchoukballframe Matten Reif Brennballvariante Akzent Intensive Brennballform, Intervalltraining, Dribbling Stichworte Brennball, Basketball, Fussball Stufe Mittelstufe, Oberstufe Inhalt Mannschaft ist die Läufermannschaft, Mannschaft ist verteilt im Spielfeld. Alle Schülerinnen von stehen mit einem Basketball auf der einen Langbank. Eine Schülerin von wirft ihren Basketball ins Spielfeld. Sofort dribbeln alle Spielerinnen von los um die zwei Malstäbe herum und zurück über die zweite Langbank. Mannschaft versucht gleichzeitig (ohne den Gegner zu behindern! Bei Behinderung Strafpunkte!) den ins Feld geworfene Basketball in den weiter entfernten Korb zu werfen (unter Berücksichtigung der Basketballregeln). Landet der Ball im Korb wird das Spiel unterbrochen. Wer (Mannschaft A) in dieser Zeit eine ganze Runde dribbeln konnte, erhält einen Punkt. Anzahl Durchgänge Anzahl Schülerinnen pro Mannschaft Variante: Gleiches Spiel mit Fussbällen. Mannschaft muss den Ball der Spielerin B1 mit mindestens drei Pässen zuspielen. Diese schiesst den Ball auf die gekippte Langbank -- Spielunterbruch. Burgbrennball Akzent Koordination, Schnelligkeit, Taktik Stichworte Brennball, Burgbrennball, Wettkampf Stufe Oberstufe Inhalt Burgbrennball ist eine spannende Brennballvariante. In der Mitte der Halle befindet sich eine Burg (siehe Abbildung). Der Läufer wirft einen Ball ins Feld. Nun muss er so schnell wie möglich die gegenüberliegende Hallenwand berühren und anschliessend auf die Burg in der Mitte der Halle steigen. Er erhält einen Punkt, wenn ihm dies über das Minitrampolin gelingt, 2 Punkte, wenn er über die Kastentreppe auf die Burg gelangt und drei Punkte, wenn er direkt von der Seite auf die Burg gelangt (Teammitglieder dürfen von oben her helfen). Material: Minitrampolin, Schwedenkastentreppe, Matten auf der Seite der Barren, zwei dicke Schaumstoffmatten, zwei Barren, Ring zum Brennen oder Basketkorb, Startmarkierung. Download als PDF Datei: Burgbrennball Idee von Stefan Koller Siehe auch Burgbrennball Variante! Fussballbrennball Akzent Schnelligkeit, Koordination Stichworte Brennball, Brennballvariante, Fussball, Zusammenspiel, Passen Stufe Mittelstufe, Oberstufe Inhalt Fussballbrennball ist eine Variante des normalen Brennballs: Der Ball darf ins Feld gekickt werden. Der Ball darf nur mit den Füssen gespielt werden. Es müssen mindestens drei Pässe gespielt werden, bevor der Ball im Reifen gestoppt werden darf.