Arbeitsblatt: Römer Test Mündlich

Material-Details

Mündlicher Test zum Thema Römer. 4 Themen müssen von den SuS ausgewählt werden.
Geschichte
Anderes Thema
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

198561
218
2
28.07.2021

Autor/in

Milena milena.mijic@schule-graenichen.ch
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Das Römische Reich Anzahl Punkte: / 24P Note: Name: Die Geschichte Roms je P./ 6P 1. Ausbreitung: Am Anfang nur Rom, dann Italien, Ganzer Mittelmeerraum, Griechenland, grosser Teil Europas 2. 3. 4. 5. 6. O O Das Jahr 753 v. Chr. ist historisch nicht bewiesen. Zusammenschluss der Dörfer am Tiber, Stadt Rom wurde gegründet Latiner, ein Hirtenvolk liess sich auf einem Hügel nahe des Tiber nieder. Dörfer aus einfachen Strohhütten, mit Ackerbau und Viehzucht Ausdehnung nach Augustus: fast ganz Europa, Nordafrika, Palästina Die Legende von Romulus und Remus 1. 2. 3. 4. 5. 6. Am Fluss Tiber, Zwillingsbrüder im Korb ausgesetzt Von Wölfin gesäugt Sie wollten gemeinsam die Stadt Rom gründen Flug der Vögel bestimmte wer den Namen der Stadt geben durfte Kampf zwischen den Brüdern, Tod von Remus Romulus regierte die Stadt Rom Der Alltag der Römer 1. Familie 2. Freizeit O O O/ 6P Kinder, Verwandte und Sklaven Vater: Oberhaupt, absolute Macht, pater Familias Mutter: freie Bürgerin, nicht in Politik tätig, Heirat durch Vater, Haushalt Frauen: Mode, Schmuck, Schminken, lesen Schreiben, Frisuren und Perücken, musizieren Männer: viel ausser Haus, Wagenrennen, Gladiatorenkämpfe, musizieren, lesen, schreiben Kinder: blieben zu Hause, spielten 3. Alltag Morgen; Göttergabe, Frühstück, Ruhestunde (Therme) 4. Schule ab 7 Jahre, ab 12 J. Mädchen nur Hausarbeit, Sklaven mussten nur arbeiten, ab 17 J. freie männliche Bürger abstimmen/wählen 5. Gesellschaft Plebejer (einfache B.), Patrizier (Reiche), Sklaven Zahlen und Schrift 1. 2. 3. 4./ 6P Sprache der Römer Wörter Zahlen Rechnen auf Römisch Bauwerke 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Latein Monate, Wörter vier Zahlen kleinere Zahl vorne (Minus), 2 Rechnungen (sechs davon nennen) Aquädukt: Forum: Thermen: Tempel: Basiliken: Amphitheater: Triumphbögen: Circus Maximus: Wasserleitung, Trinkwasser zur Stadt Marktplatz, Versammlung, Gerichte öffentliche Badehäuser Gottheiten, Opfergabe Gerichtssitzungen, Markthaus Schauspiel, Tier- und Gladiatorkampf Erinnerung an Siege, Eroberungen Wagenrennen Politik Monarchie Republik O OO OO/ 6P O O O O/ 6P König, Alleinherrscher, Oberhaupt der Priester Senat beriet, Bürger frei, 2 soziale Klassen Patrizier (Heer, Ländereien), Plebejer (Bauern) Patrizier in der Politik, Senat regierte immer mehr Senat: fällte Entscheidungen, diskutierte, beschloss Gesetze, sorgte für deren Richtigkeit und ordnete die Durchsetzung an Wahl von 2 Konsuln, 1 Jahr Amt, Heerführung Leitung der Verwaltung Julius Cäsar Feldherr, Alleinherrscher, Konflikt mit Senat, Bürgerkriege, Diktator, ermordet Kaiserreich Octavianus, Adoptivsohn, Kaiser, übernahm alle Regierungsämter (Richter, Pontifex) Relativer Frieden, Augustus, baute/erneuerte Monumente, Reich breitete sich aus Götter und Kult je P. 1. Jupiter 2. Merkur 3. Neptun 4. Diana 5. Minerva 6. Mars 7. Venus 8. Vesta 9. Ceres 10. Apollo 11. Vulcanus/ 6P Göttervater; Juno: Jupiters Frau, Hochzeit/Geburten. Nachrichten Meer Jagd Weisheit und Wissen Krieg und Schlacht Liebe und Schönheit Haus und Familie Ernte Sonne und Licht Feuer