Arbeitsblatt: Yatzyspiel

Material-Details

Anleitung Häkeln Nähen
Werken / Handarbeit
Textil
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

198779
543
7
22.08.2021

Autor/in

Monika Monika Conzett
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Yatzy Material: Kartonröhre Ø 6.5cm Länge 8cm mit Deckel Acrylfarbe Verschieden farbiges Selbanagarn 6 Würfel Karton ca. 10 10cm Dicke 2-3mm 1 Bleistift Drachenhaut ca. 20 40cm Nähfaden Wenig durchsichtige Drachenhaut Schriftzug: Yatzy Vorgeschriebene Yatzyblätter Werkzeug: Häkelnadel Nr. 3 – 3.5 Pinsel Zeitungen Nähmaschine Lineal Schere Schneidunterlage Weissleim Cutter Vorgehen: Schüttelbecher 1. Mit Bleistift der Kartonröhre nach auf den Karton einen Kreis aufzeichnen und ausschneiden. 2. Mit Weissleim ankleben. 3. Mit Acrylfarbe die Röhre anmalen und trockenen lassen 4. 17 Luftmaschen mit der ersten Farbe Selbanagarn anschlagen und Feste Maschen häkeln. (Steigluftmasche nicht vergessen!) 5. Den Streifen so dick häkeln, bis die nächste Farbe kommt. Am Rand wird die Farbe gewechselt. Die Steigluftmasche wird mit der neuen Farbe gehäkelt. 6. So lange häkeln, bis der Umfang der Kartonröhre erreicht ist. Faden abschneiden und alle Fäden vernähen. (6 Hinterstiche auf der Rückseite) 7. Gehäkelte Fläche an den beiden kurzen Seiten zusammennähen. Oben und unten mit Garn eine Abschlussreihe mit Festen Maschen häkeln. 8. Häkelfläche um die Röhre stülpen und mit Weissleim etwas ankleben. Mit dem Deckel schliessen. Blocktäschli 1. Folgende Flächen aus Drachenhaut zuschneiden: 40 14cm farbig 2 17cm farbig 5 14cm durchsichtig 2. Den Yatzyschriftzug (4.5 14cm) unter die durchsichtige Folie legen und schmalkantig unten und oben auf die Drachenhaut steppen. (Bei 10 cm) 3. Den Streifen zusammenfalten, dass noch eine einfache Lage übrigbleibt von 6cm. 4. Den schmalen Streifen bei 2.5cm festmachen und auch gerade den Bogen fürs Bleistift unterlegen. 5. Auf beiden Seiten schmalkantig absteppen. 6. Bei der Lasche oben seitlich wenig abschneiden. Blätter in Mäppli einfüllen. Lasche unter den „Riemen festmachen und Bleistift einfahren. YATZY Yatzy YATZY YATZY YATZY