Arbeitsblatt: Organe

Material-Details

Organe Übersicht
Biologie
Anatomie / Physiologie
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

199126
540
14
21.09.2021

Autor/in

Joel Stuber
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Innere Organe Zum Leben brauchen wir Organe. Viele von ihnen liegen im Inneren unseres Körpers. Sie haben jeweils besondere Aufgaben, damit jede einzelne Zelle des Menschen mit Sauerstoff und Energie versorgt werden kann. Alle Organe werden vom Gehirn aus gesteuert. Da jedes Organ eine lebenswichtige Aufgabe hat, müssen wir sie gesund erhalten. Einige wichtige Organe sind: Die Lunge benötigen wir zum Atmen. Im Magen wird die Nahrung Durch sie kann der Körper Sauerstoff durchgemischt und mit Magensaft aufnehmen. versetzt und verdaut. Es entsteht eine breiige Flüssigkeit. Außerdem Das Herz pumpt das Blut und den tötet die Säure im Magen viele eingeatmeten Sauerstoff zu den Krankheitserreger ab. Zellen des Körpers. Der Dünndarm ist ca. 6m lang. Hier Die Leber reinigt und entgiftet das findet der größte Teil der Verdauung Blut. Sie speichert Vitamine und statt; die meisten Nährstoffe Fette, Zucker und andere wichtige gelangen von hier aus über die Stoffe: So liefert sie dir die Energie, Darmzotten ins Blut. die du gerade brauchst. Im Dickdarm werden die Nährstoffe ins Blut aufgenommen, den Resten Die Nieren filtern das Blut, sie sammeln die Abfallstoffe, vermischen sie mit Wasser und leiten sie als Harn an die Harnblase weiter. Von dort Über den Enddarm (After) werden die unbrauchbaren Reste ausgeschieden. wird er ausgeschieden. Reingard Unterweger 03/2010 der Nahrung wird Wasser entzogen. Bildquelle: www.wisarts.com/design/images/inner_organs.gif