Arbeitsblatt: Lehrtafel Diwali

Material-Details

Lehrtafel zu Diwali
Lebenskunde
Religionslehre / Bibel
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

199543
144
1
28.10.2021

Autor/in

Urs Hagger
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lichterfest Diwali ist ein hinduistisches Lichterfest, das im Spätherbst gefeiert wird. Die Hindus veranstalten Lichtzeremonien und brennen Feuerwerk ab. Sie schmücken ihre Häuser mit Lichtern, damit die Göttin Lakshmi den Weg zu ihnen findet. An Diwali wird der Sieg des Lichtes über die Dunkelheit gefeiert. Die Hindus schenken einander Kleider und Schmuck, sie baden und ziehen neue Kleider an. Lakshmi Lakshmi ist die Göttin des Reichtums, des Glücks und der Schönheit. Sie hat vier Arme. Mit zwei Armen verteilt sie Gaben, in den anderen beiden hält sie Lotusblüten. Lakshmi ist die Frau von Vishnu. Die Hindus glauben, dass Lakshmi an Diwali in die beleuchteten und sauberen Häuser einkehrt und Glück und Reichtum bringt. Diwali (Deepavali) Lotusblüte Die Lotusblüte ist ein Symbol für Schönheit und Glück. Deshalb steht die Göttin Lakshmi auf einer grossen Blüte. Glücksspiele An Diwali werden sehr häufig Glücksspiele gespielt, denn an diesem Tag soll man besonders viel Glück haben. Milchspeisen Die Kuh gilt bei den Hindus als heilig und ist ein Symbol für Reichtum und Leben. An Diwali werden deshalb meistens süsse Milchspeisen gegessen, zum Beispiel der süsse Milchreis Kheer.