Arbeitsblatt: Test Staatskunde Schweiz

Material-Details

Test Staatskunde Schweiz
Geschichte
Politik
9. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

199913
55
4
21.11.2021

Autor/in

Chris Zoller
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Realien/Geografie Thema: Staatskunde Schweiz Klasse R3 03. November 2020 Vor- und Nachname: Erreichte Punktzahl: (Punktemaximum 27.5 Note: Unterschrift: Aufgabe 1: Erkläre folgende Regierungsformen möglichst genau und nenne je ein Land, wo diese Regierungsform vorkommt! /3P Demokratie Diktatur Erklärung Beispielland Aufgabe 2: In der Schweiz haben alle Bürgerinnen und Bürger bestimmte Rechte aber auch Pflichten. Zähle je 5 Rechte und 5 Pflichten auf! /5P Bürgerrechte Bürgerpflichten 1. 1. 2. 2. 3. 3. 4. 4. 5. 5. Aufgabe 3: Regierung Schweiz a) Beschrifte die Abbildung (Nr. 1 bis 5) /2.5P 1. 2. 3. 5. 4. b) Die Schweizer Bürger wählen den Bundesrat nur indirekt. Wie ist das gemeint und wie wird der Bundesrat genau gewählt? /2P c) Was versteht man unter „Gewaltenteilung? Nenne die 3 Gewalten (Fachbegriffe) und erkläre, warum das für die Demokratie so wichtig ist. /3P Aufgabe 4: Föderalismus a) Erkläre den Begriff Föderalismus anhand des Bildes! /1P b) Benenne die 3 Ebenen des Föderalismus in der Schweiz und schreibe pro Ebene je eine Aufgabe, für die sie verantwortlich sind auf! /3P Ebene Aufgaben 1. Ebene: 2. Ebene 3. Ebene: Aufgabe 6: Die letzten Abstimmungen /1P a) Bei den letzten Abstimmungen wurde unter anderem über die Beschaffung der Kampfjets und über das Jagdgesetz abgestimmt. Wie hat die Bevölkerung gewählt? b) Um was ging es bei den beiden Abstimmungen? /2P c) Nenne zwei Vor- und zwei Nachteile für das Jagdgesetz ODER die Beschaffung der Kampfjets. /2P Aufgabe 7: Parteien /1P a) Entscheide dich für eine Schweizer Partei. Ist die Partei eher links, rechts oder in der Mitte (kreuze an)? Partei: links Mitte rechts b) Nenne 4 wichtige Themen, für die sich diese Partei einsetzt: /2P 1: 3: 2: 4: