Arbeitsblatt: ie Dossier

Material-Details

Übungen zu i oder ie
Deutsch
Rechtschreibung
4. Schuljahr
14 Seiten

Statistik

200634
218
14
27.01.2022

Autor/in

Janine Luterbach
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

i oder ie? Wise oder Wiese? Lernziele: . Ich kann die und ie Regel in eigenen Worten korrekt erklären. . Ich kann in einem Text die Silbebögen richtig einzeichnen. . Ich kann mit Hilfe der Silben herausfinden, ob in eine Lücke „i oder „ie kommt. . Ich kann den Unterschied zwischen einem langen und kurzen „i hörend erkennen. Ich kann „i und „ie-Wörter, die mir diktiert werden, richtig aufschreiben. Ich erkenne Reimwörter und kann sie richtig miteinander verbinden. Ich kann die Lernwörter (Ausnahmen) richtig schreiben. Merkblatt und ie Regel Zu diesem Rechtschreibthema gibt es nur eine Regel, nämlich: Ein lang gesprochenes «i» wird als «ie» geschrieben. Hier sind einige Beispiele für lang gesprochene «i»: sieben – Sieg – tief – Dieb Hier sind einige Beispiele für kurz ausgesprochene «i»: Film – Lippe Tinte – Kirche Finde weitere Beispielswörter. «i» «ie» Falls du den Unterschied nicht gut hören kannst, kannst du bei einigen Wörtern folgenden Trick anwenden. Zeichne im Wort die Silbenbögen ein. Ø befindet sich das lange «i» am Schluss des Silbebogens, dann schreib «ie» Beispiel: Biene Ø befindet sich das lange «i» im Silbebogen, dann schreibe «i». 2 Beispiel: Spinne Achtung! Dieser Trick funktioniert nur bei mehrsilbigen Wörtern. Lernwörter (Ausnahmen) Es gibt ein paar Wörter, bei denen wir nur ein -i schreiben, auch wenn sie lange klingen und am Ende einer Silbe stehen. Einige dieser Ausnahmen musst du dir merken. mir, dir, wir ihn, ihm, ihr, ihnen Igel, Biber, Tiger Kino, Bikini, Medizin Rosine, Zitrone, Paprika 3 Arbeitsblatt 1: Schwingen und entdecken Schwinge die Wörter. Zeichne die Silbebögen ein und markiere das ie. 4 Arbeitsblatt 2: Wörter: ie oder i? Ich kann kurze und lange i-Laute unterscheiden. Ich weiss, wann ich für den i-Laut ein oder ie schreiben muss. Bei all diesen Wörtern fehlt der Buchstabe i. Entscheide, ob du diese Wörter an der Stelle des mit ie oder schreiben musst. Schreib die Wörter in die richtige Spalte. Wenn du das als langen Vokal hörst, so schreibst du in der Regel ein ie. Auftrag 1 B*ne Sch*rm F*sche Gr*ppe fl*gen D*b L*ppen sp*gelglatt Bl*ck verl*ren kr*chen P*raten Diese Wörter schreibe ich mit (kurzer i-Laut) Diese Wörter schreibe ich mit ie (langer i-Laut) 5 Arbeitsblatt 3: Höre genau hin Ich höre, ob ich für den i-Laut ein oder ein ie schreiben muss. Hör genau hin. Deine Lehrperson liest dir die folgenden Sätze vor. Unterstreich das Wort, wenn du den i-Laut lang hörst. Lies den Text nochmals durch und schreib bei jedem langen i-Laut ein ie in die Lücke. Wenn du das als langen Vokal hörst, so schreibst du in 1. Am Hi.mmel fli.gen weisse Wolken vorbei. 2. Ich li.ge auf dem vi.oletten Badetuch auf der Wi.se am See. 3. Hi.r i.st es sti.ll, Bi.und Schmetterli.nge fli.gen von Blüte zu Blüte. 4. Vi.r Zi.gen geni.ssen das Sonnenli.cht. 5. Zusammen mi.t anderen Ki.ndern spi.le ich später I.ndi.aner. 6. Ich li.be di.wi.lden Spi.le und wi.ll dabei natürlich Si.ger werden. 7. Ni.cht i.mmer geli.ngt uns di.s. 6 8. Aber heute werde ich eine Schatzki.ste voller Ri.nge gewi.nnen. 9. Da bi.n ich ganz si.cher! Arbeitsblatt 4: Silbebögen und «i» oder «ie» Sprich die Wörter leise vor dich hin. Trage die Silbebögen ein. Entscheide dann, ob das Wort mit «i» oder «ie» geschrieben wird. Schreibe den richtigen Buchstaben in die Lücke und dann das ganze Wort in die richtige Spalte. 7 Arbeitsblatt 5: Rätselwörter mit ie 8 9 Arbeitsblatt 6: Wörter mit und ie 10 Arbeitsblatt 7: kurzes oder langes ie? Klingt das kurz oder lang? Klingt es kurz, dann schreibe i. Klingt es lang, dann schreibe ie. 1. Der Fsch kann ncht flgen. 2. Auf der Pzza ist sehr vl Käse. 3. In der Kste lgen drei Stfte. 4. Auf dem Hof splen drei Knder. 5. Der Clown im Zrkus ist wtzg. 6. Ist die Mlch noch frsch? 7. Der Rse sammelt heute Plze. 8. Der Prnz schleicht heimlch aus dem Schloss. 9. Mama kauft sben Kürbsse. 10. Tom verlert ständig seinen Radrer. 11 Arbeitsblatt 8: Lückentext oder ie Das Krokodl und die Bne Es war einmal ein Krokodl das tf im Urwald lebte. Es verlbte sich in eine Bne. So spazrte das Krokodl der Bne hinterher. Er gng vor hr auf die Kn und sang hr ein Ld. Doch die Bne interessrte sich für eine Flge. Die Flge jedoch lbte Pralnen und Nektarnen. Als s eine Pralne ass, merkte s, dass s in einer Vtrne sass. S konnte also ncht mehr flgen. Ncht schlmm, denn s war eine Eintageflge. 12 Arbeitsblatt 9: Reimwörter Wörter, die sich reimen, haben oft die gleiche Schreibung. Tipp: Wenn du dir ein Wort mit -ie gemerkt hast, schreibst du die Reimwörter meist auch mit -ie. Finde die Reimwörter. Die Anfangsbuchstaben helfen dir. Markiere das -ie. 13 Arbeitsblatt 10: Reimwörter a) Finde die Reimpaare und male sie in der gleichen Farbe an. b) Schreibe die Reimpaare auf. 14 15