Arbeitsblatt: Präteritum

Material-Details

Sachen, welche abgeschlossen und vorbei sind, erzählen wir meist in einer besonderen Vergangenheitsform. Sie heisst Präteritum und wird nur mit einem Wort gebildet.
Deutsch
Grammatik
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

2008
705
18
19.09.2006

Autor/in

Kristin Milva Böhm


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Präteritum Sachen, welche abgeschlossen und vorbei sind, erzählen wir meist in einer besonderen Vergangenheitsform. Sie heisst Präteritum und wird nur mit einem Wort gebildet. Schweiz – Frankreich Joe geht schnell nach Hause. Er öffnet die Tür und geht ins Wohnzimmer. Bald kommt der Match im Fernsehen. Er zappt durch die verschiedenen Kanäle. Da findet er den Match. Er hat bereits angefangen. Im Augenblick steht 1:0 für die Schweiz gegen Frankreich. Joe schreit laut, als es spannend ist. Die Katze auf dem Sofa erwacht durch sein Schreien. Sie springt runter und schlendert in die Küche. Joe zertrampelt sie fast, als er einen Freudentanz durch die Küche macht. Die Schweiz hat 2:0 gewonnen. Schreibe die Geschichte im Präteritum.