Arbeitsblatt: Rezeptideen Ernährung und Haushalt

Material-Details

Rezeptideen für den Schulküchenbetrieb
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
klassenübergreifend
4 Seiten

Statistik

202918
320
2
30.08.2022

Autor/in

Julia Ertl
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Julia Ertl21. 26. Juli 2022 Ferienspiel Kochen&Backen Feuerflecken Zutaten Für 4-6 Personen 500g Weizenmehl Typ 700 350g lauwarmes Wasser 1 Pkg Trockengerm 1-2 Teelöffel Salz Etwas Zucker Für die Saucen: Joghurt-Rahmsauce 150g Joghurt 200g Sauerrahm Schnittlauch Salz Pfeffer Knoblauchpaste 2 Knoblauchknollen Olivenöl Salz Pfeffer Etwas Zitronensaft Zubereitung Trockengerm mit lauwarmen Wasser und etwas Zucker NAME: vermischen. Nach kurzer Wartezeit, sobald das Germgemisch anfängt Blasen zu bilden, mit Mehl und Salz verkneten. Den Germteig nun mind. 1h in der Sonne oder bei 30Grad Heißluft im Ofen rasten lassen. Nach der Rastphase kann der Teig mit einem Teigroller zu Fladenstücke geformt werden. Bei mittlerer Hitze in einer Palatschinkenpfanne ohne Öl backen. Für die Joghurtsauce alle Zutaten vermengen und Saft einer Zitrone pressen. Bei Bedarf Zesten mitverarbeiten. Für die Knoblauchpaste die Knollen halbieren und auf einem hohen Backblech mit Öl übergießen sowie mit Salz bestreuen und bei 160 Grad Heißluft 15-20min im Ofen backen. Nach der Wartezeit können die Knoblauchzehen ganz einfach herausgequetscht werden. Anschließend mit Olivenöl, Salz und Pfeffer zermatschen. Julia Ertl21. 26. Juli 2022 Ferienspiel Kochen&Backen NAME: Sommer- Nudelsalat Zutaten für 4-6 Personen 250g Weizenmehl Typ 700 2 Eier 1 Eidotter Etwas Wasser Etwas Öl 1 Teelöffel Salz Für Petersiliennudeln extra: Bund Petersilie 1 Esslöffel Öl Für das Ruccolapesto 1 Pkg Ruccola (150g) 40g Pinienkerne Parmesan 3 Esslöffel Olivenöl Salz,Pfeffer, Zitronensaft Toppings je nach Wahl Hendlfleisch Feta Käse Mozzarella Tomaten Zucchini, Melanzani, Oliven, Paprika Radieschen, Gurken, Halloumi Eierschwammerl, Zubereitung Für den Nudelteig alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Für farbigen grünen Pastateig Petersilie mit Olivenöl mixen und in den Teig einarbeiten. 30min Rastphase. In der Zwischenzeit können alle Toppings geschnitten werden. Zutaten die gebraten werden müssen, kurz vorm Anrichten erledigen. Nach der Rastphase kann der Pastateig anhand der Nudelmaschinen weiterverarbeitet werden. Teig in Stücke teilen bis auf Stufe 9 dünn ausrollen und schlussendlich durch den Tagliatelleschneider fließen lassen. Auf Kochlöffel oder bemehlter Fläche lagern. Mehl zum Bestauben ist wichtig, da ansonsten der Teig austrocknet. Im Kochenden Salzwasser für ca. 3 Minuten kochen lassen. In einer Pfanne mittlerer Hitze kann Butter zerlassen werden, in dem die Nudeln warmgehalten werden, bis Fleisch. Und Co fertig zubereitet ist. Für das Pesto müssen kerne geröstet werden und dann mittels Pürierstabs alle restlichen Zutaten püriert werden. Julia Ertl21. 26. Juli 2022 Ferienspiel Kochen&Backen NAME: Marillenknödel Zutaten für 4-6 Personen 60g Butter 1pkg Topfen 30g Zucker, Vanillizucker 120g Mehl 1 Ei 1kg Marillen Zum Schwenken: Semmelbrösel, Butter, Zimt, Zucker Staubzucker Marillenröster 1 kg Marillen 2 Esslöffel Maizena 20g Zucker Wer mag kann auch etwas Marillenlikör hinzufügen – aber bitte verkochen bei 75 Grad! 20g Zucker Zubereitung Die zimmerwarme Butter mit allen restlichen zutaten vermengen. Marillen vorher waschen und putzen. (NICHT ENTKERNEN) Dann Knödel formen. Wenn der Teig zu klebrig ist, die Handflächen sowie den teig gut bemehlen. Die Knödel schlussendlich in kochendem Salzwasser 10min. kochen. In der Zwischenzeit Brösel in Butter, zuckern und Zimt rösten. Fertige Knödel schwenken und beim Anrichten mit Staubzucker verfeinern. Passend eignet sich Marillenröster. Marillen entkernen, schneiden und erhitzen. Mit Maizena binden und etwas Zucker bei Bedarf süßen. Julia Ertl21. 26. Juli 2022 Ferienspiel Kochen&Backen NAME: Marillen Cocktail Zutaten für 1-2 Gläser 1-2 Marille 20cl Marillennektar 10cl Kokossirup 200g Mineralwasser 5cl Mojito Sirup Viele Eiswürfel Etwas Zucker Strohhalm Minzblatt Tumbler-Glas (hohes/breites Cocktailglas) Evtl. Zitronensaft Zubereitung Den Rand des Cocktailglas mit Wasser beträufeln bzw. Zitronensaft und in Zucker stürzen, damit ein Zuckerrand entsteht. 1 Marille etwas zerstampfen als Fruchtmark des Cocktails. Im Cocktailshaker Eiswürfel, Mojito Sirup, Nektar, Mineralwasser und Kokossirup schütteln. In Glas umfüllen, mit Strohhalm, Minze und Marillenscheiben verfeinern. Kurz vorm Genießen nochmal mit Eiswürfel auffrischen.