Arbeitsblatt: Einstieg Terme und Gleichungen

Material-Details

Einstieg Terme und Gleichungen anhand des Thema "Schulfest". Differenzieren (3 Niveaus)
Mathematik
Gleichungen / Ungleichungen
7. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

204578
32
0
22.01.2023

Autor/in

LULU (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Mathematik Terme und Gleichungen TG Schulfest Partn er Aufträge Max. SZeit Check Information: Schreibe auf einem karierten Blatt den Titel «Terme und Gleichungen». Schreibe ein wenig kleiner den Untertitel «Schulfest» Hol dir die 5 Arbeitsblätter und ordne sie mit diesem Blatt in deinem Mäppli ein. Eingangstest Hol dir ein leeres kariertes Blatt und klebe den Eingangstest auf das Blatt. Löse den Eingangstest auf das karierte Blatt Streiche die Aufgaben an, welche du nicht verstehst. Check: Zeige deiner Lehrperson den Eingangstest. Sie wird dir sagen, was du machen sollst, bevor du bei weiterarbeitest. Terme – Was ist das? Schreibe auf ein leeres kariertes Blatt den Titel «Terme Was ist das?» Schau dir das untenstehende Video mit Kopfhörern an. Schau dir das Video ein zweites Mal an. Schreibe alle im Video erwähnten Beispiele auf das Blatt. Terme Was ist das? Das Basiswissen! Lehrerschmidt YouTube Einkaufen Setze den Titel Einkaufen. 25 30 15 LPCheck Mathematik Terme und Gleichungen TG Schau dir die zwei Aufgaben genau an und beantworte sie mit ganzen Sätzen auf dein Blatt. Kontrolliere deine Aufgaben mit den Lösungen. Verbessere mit einer anderen Farbe. Einkaufen eigene Aufgaben stellen Arbeite auf dem gleichen Blatt, wie bei C. Erstelle zwei eigene Aufgaben wie in C. Tausche deine Lösungen mit einem/r Partner/in aus. Korrigiere die Lösungen deines/r Partner /in mit einer anderen Farbe. Das Schulfest Löse die untenstehenden Aufgaben auf ein Häuschenblatt mit dem Titel «das Schulfest» Kontrolliere die Aufgaben mithilfe der Lösungen. Korrigiere mit einem farbigen Stift. NI: NII: NII: Aufg. 1 bis 10 7 Aufg. aus 1 bis 5 Aufg. aus 1 bis 9 9 Terme Löse die Aufgaben direkt auf das Arbeitsblatt. Korrigiere die Aufgaben mit den Lösungen und korrigiere mit Farbe. Check: Zeig das Arbeitsblatt deiner Lehrperson und erkläre ihr die Aufgabe 2 und 3 (NII nicht!) NI: Aufg. 1 bis 4 NII: Aufg. 1 bis 3 NII: Aufg. 1 und 2 20 60 25 Mathematik Terme und Gleichungen TG Prüfungsdatum Gehe zu deiner Lehrperson und mache mit ihr ein Prüfungsdatum ab. 5 Vergesse nicht: Dein Mäppli zu sortieren und am Schluss deiner Lehrperson abzugeben. Maximale Bearbeitungszeit dieser Lernstation: 170 4L 1 Lektion Prüfung (Rest zu Hause) Test: Terme Datum nach Absprache mit der Lehrperson Mathematik Terme und Gleichungen Eingangstest – Terme und Gleichungen TG Mathematik Terme und Gleichungen Einkaufen 1 2 TG Mathematik Terme und Gleichungen E1 Das Schulfest (S. 160/161) TG Mathematik E2 Das Schulfest Terme und Gleichungen TG Mathematik Terme und Gleichungen TG Terme Büroartikel 1 Schere 1 Klebestift 1 Bleistift 1 Radiergummi 2.30 Fr. 1.20 Fr. 0.50 Fr. 0.80 Fr. 1 Stelle einen Term auf, mit dem du den Gesamtpreis bestimmen kannst. a) Jule kauft im Schreibwarengeschäft ein Radiergummi und mehrere Bleistifte. Preis (Fr.) für ein Radiergummi: Anzahl der Bleistifte: Preis (Fr.) für einen Bleistift: b) Annette kauft zwei Scheren und mehrere Klebestifte. 0.80 0.50 Preis (Fr.) für zwei Scheren: Anzahl der Klebestifte: Preis (Fr.) für einen Klebestift: Term: Term: c) Frauke kauft vier Bleistifte und mehrere Scheren. d) Hannah kauft fünf Scheren und mehrere Radiergummis. Term: Term: 2 Moritz kauft zwei Bleistifte und mehrere Radiergummi. Gib einen Term an, mit dem du den Gesamtpreis bestimmen kannst. Term: 3 Lara bekommt von ihrer Mutter eine 5-Franken-Note und kauft davon ein Radiergummi und mehrere Bleistifte. Erläutere, dass Lara mithilfe des Terms 5 – 0.80 – 0.50 berechnen kann, wie viele Franken sie übrig hat, wenn sie einen Bleistift (zwei, drei, sieben Bleistifte) kauft. Bestimme jeweils, wie viele Franken Lara übrig behält. 4 Vier Jungen haben jeweils einen Term aufgestellt, mit dem sie berechnen können, wie viele Franken sie beim Einkauf im Schreibwarengeschäft ausgegeben haben. Notiere, wofür jeder Junge sein Geld ausgegeben hat. Nico: Lukas: 0.50 2.30 Marcel: 1.20 0.80 1.20 0.80 0.50 Simon: 0.50 x 2.30 1.20