Arbeitsblatt: Ballade-Metapher-Verben

Material-Details

Prüfung 3. Sek A
Deutsch
Leseförderung / Literatur
9. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

205319
242
1
17.03.2023

Autor/in

Nina Christoforidou
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

DEUTSCH Prüfung 4 3. Sek Datum: Name: Klasse: Punkte 43 Note: Elternunterschrift: Note 4.0 ist erreicht mit 34 Punkten. Lernziele Du kennst die Textsorte Ballade. Du kannst die Unterschiede zwischen der Ballade «Der Zauberlehrling» und deren Zusammenfassung erläutern. Du weisst was Metaphern sind. Du kennst die Bedeutung der im Unterricht behandelten Metaphern. Du kennst mindestens einen Schriftsteller, der Metaphern verwendet. Du kannst einen Text, der Metaphern enthält, umschreiben in einen Text ohne Metaphern. plus NEU DAZU: Verben: Du kannst Personalformen bilden. Du kannst Konjugationsformen einsetzen. Fälle: Du kannst die Fälle richtig setzen. Meine Selbsteinschätzung Lernzeit Erwartete Note Mein Gefühl nach dem Test mehr als 2h 5-6 DEUTSCH_Ballade_3. Sek A_N. Christoforidou 1-2h 4-5 unter 1h 4 nicht gelernt unter 4 Seite 0 1. Was ist eine Ballade? 2 Punkte 2. Welches sind die Merkmale einer Ballade? 6 Punkte 3. Welche Elemente einer Ballade gibt es? Nur eine vollständige Antwort erhält die angegebene Punktzahl! 2 Punkte 4. Zu welchem Element der Ballade gehört 3 Punkte a) das Gedicht b) die Erzählung? c) das Schauspiel? 5. Welchen Begriff verwendet man für die Betonung und was bedeutet dies? 2 Punkte 6. Wie ist der Begriff «Ballade» entstanden? 3 Punkte DEUTSCH_Ballade_3. Sek A_N. Christoforidou Seite 1 7. Was ist eine Metapher? 2 Punkte 8. Wo kommen Metaphern vor? 3 Punkte 9. Schreibe entweder die Bedeutung der folgenden Metaphern oder schreibe zu der Bedeutung die passende Metapher. 8 Punkte Es ist sonnenklar. Leeres Stroh dreschen. Auf Herz und Nieren prüfen. Etwas Unangenehmes aufschieben, hinauszögern Helfen, unterstützen Aufwendig leben DEUTSCH_Ballade_3. Sek A_N. Christoforidou Seite 2 10. Bilde die Personalform in der angegebenen Person und Zeitform. 4 Punkte mieten: 2.P., Pl., Perfekt schlafen: 2.P., Sg., Präteritum waschen: 1. P., Pl., Präteritum mögen: 3. P., Sg, Perfekt 11. Bestimme den Fall der fettgedruckten Wörter. 8 Punkte a) Die haben b) mir c) meine Beine geflickt und haben mir d) einen Posten gegeben, wo ich sitzen kann sie berauschen e) sich an diesem sinnlosen Nichts aus ein paar Ziffern Das unermüdliche Ticken f) meines Herzens setzt einfach aus, bis sie in g) die Allee eingebogen und verschwunden ist. ahnungslos und uschuldig soll sie mit h) ihren langen braunen Haaren und den zarten Füssen in ihre Eisdiele marschieren a) b) c) d) DEUTSCH_Ballade_3. Sek A_N. Christoforidou e) f) g) h) Seite 3 DEUTSCH_Ballade_3. Sek A_N. Christoforidou Seite 4