Arbeitsblatt: Prüfung Satzglieder

Material-Details

Satzglieder bestimmen
Deutsch
Grammatik
8. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

208547
83
2
07.02.2024

Autor/in

Annalena Pfeifer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Gemeindeschule Samedan 2. OS NI Pfeifer A. Name: Prüfung Satzglieder 1. Ordne die Satzglieder in der folgenden Reihenfolge an und schreibe den Satz auf. Adverbiale Bestimmung der Zeit, Prädikat, Subjekt, Dativobjekt, Adverbiale Bestimmung des Ortes, Akkusativobjekt. ein neues Handy überreichten im Wohnzimmer dem Sohn die Eltern nach dem Frühstück Adverbiale Bestimmung des Ortes, Prädikat, Subjekt, Dativobjekt, Akkusativobjekt, Adverbiale Bestimmung des Grundes. von seinen Freunden erhielt vor der Schule ein kleines Buch wegen seiner Hilfe der Junge Adverbiale Bestimmung der Zeit, Prädikat, Subjekt, Dativobjekt, Adverbiale Bestimmung des Ortes, Adverbiale Bestimmung der Art und Weise. im Aufenthaltsraum der Hip-Hop-Profi aufrichtig danach der Gruppe dankte 2. Bestimme alle Satzglieder, indem du die Satzteile verbindest. ein grosses Subjekt Prädikat Dativobjekt Akkusativobjekt Adverbiale Bestimmung des Ortes Adverbiale Bestimmung der Art Glace mein Vater Klaus in der Eisdiele seinen Enkeln gerne kauft und Weise 3. Schreibe 3 Satzbildungen mit dem Satz aus Aufgabe 2 auf. Gemeindeschule Samedan 2. OS NI Pfeifer A. Name: 4. Unterstreiche die Satzglieder. Schreibe die Satzglieder in den vorhergesehenen Kasten. Tamara meldet sich pünktlich für die Prüfung an. Subjekt: Prädikat: Akkusativobjekt: Adverbiale B. der Art und Weise: Vorgestern habe ich Manuel zufällig auf der Strasse getroffen. Subjekt: Prädikat: Adverbiale B. der Zeit: Akkusativobjekt: Adverbiale B. der Art und Weise: Adverbiale B. des Ortes: Niclas hat das Fussballspiel live gesehen. Subjekt: Prädikat: Akkusativobjekt: Adverbiale B. der Art und Weise: 5. Markiere in folgenden Sätzen das Subjekt blau, das Prädikat rot und das Genitivobjekt orange. Schreibe die gesamte Frage auf, wie du das Genitivobjekt erfragst. Man klagte die junge Frau ganz plötzlich des Verrates an. Er wollte sich des neuen Problems annehmen. Die Migranten bedürfen ihrer Hilfe, da es eine schwierige Situation ist. Die schüchterne Schülerin bediente sich immer wieder ihrer Kenntnis. Der grausame Verbrecher wurde des hinterlistigen Verrates beschuldigt. Die Trauernden gedenken über einem langen Zeitraum des Verstorbenen. Gemeindeschule Samedan 2. OS NI Pfeifer A. Name: 6. Beantworte die Fragen. Wie fragt man nach dem Akkusativobjekt? Wie fragt man nach der Adverbialen Bestimmung des Grundes? Wie fragt nach dem Genitivobjekt? Wie fragt man nach der Adverbialen Bestimmung der Art und Weise? Wie fragt man nach dem Subjekt? Wie fragt man nach dem Dativobjekt? Wie fragt man nach der Adverbialen Bestimmung der Zeit? Wie fragt man nach dem Prädikat? Wie fragt man nach der Adverbialen Bestimmung des Ortes? 7. Bestimme alle Satzglieder. Schreibe zu jedem Satzglied die Funktion. Stephanie Die spielt Schülerin am liebsten verdächtigte ihre mit ihrer besten Klassenkameradin Freundin. des Diebstahls. Nächstes Jahr werden wir den Urlaub in Italien verbringen. Wir Tante verbringen in in München. den Ferien einige Tage bei unserer Gemeindeschule Samedan 2. OS NI Pfeifer A. Der PKW fährt Name: mittels Benzin so schnell und laut. 8. Unterstreiche im Text alle Subjekte blau und alle Prädikate rot. Einer der bedeutendsten Komponisten aller Zeiten, Mozart, starb im Alter von nur 35 Jahren in bitterer Armut in Wien. Als armer Musiker wurde er in einem Massengrab bestattet, sodass seine Grabstätte bis heute unbekannt blieb. Die Umstände seines frühen Todes gaben den Gerüchten reiche Nahrung. So soll Mozart von seinem Rivalen, dem kaiserlichen Hofkomponisten Salieri, vergiftet worden sein. Wahrscheinlich war Salieri auf dem Wunderknaben Mozart eifersüchtig. Doch gibt es keine Beweise dafür, dass er seinen Konkurrenten ermordet hat. Die Infektionskrankheit. Todesursache Mozarts war wohl eher eine