Arbeitsblatt: Geburtstagsritual

Material-Details

Ritual zu Thema Elmar
Pädagogik und Psychologie
Soziale Interaktion und Gruppe
Vorschule / Grundstufe
2 Seiten

Statistik

209780
26
0
06.06.2024

Autor/in

Christine Müller
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geburtstagsritual 2022/2023 Vor dem Geburtstag: Alle Kinder unterschreiben die ElmarGeburtstagskarte. Diese kommt am Tag der Feier im Kindergarten zu Hause an. Am Geburtstag/ Ablauf des Rituals: Im Kreis stehen der Geburtstagsstuhl und der dekorierte Tisch bereit. Geburtstagskind darf sich zwei Kinder neben sich wünschen. Stühle tauschen. GK geht mit den beiden Kindern und evtl. dem Elternteil in der Garderobe warten. Es nimmt die Schachtel mit den Zwierbeln mit. Die anderen Kinder verdunkeln den Raum und das nächste GK zündet die Kerzen an. Gemeinsam spielen wir auf dem Kazoo «Happy Birthday». (Kazoos sind im Stuhlsäckli) Kinder und Eltern kommen in den Kreis. GK wird von der Lehrkraft mit Brosche und Krone geschmückt. GK sitz auf dem Geburtstagsstuhl ab. gemeinsam Kerzen zählen Gespräch über: Wie alt bist du? Was hast du dir gewünscht? (Geschenke, Essen, Torte) Bekommst du Besuch? Geburtstagslied: «E bsundrige Tag» von Eva und Katrin Zihlmann Das GK bestimmt den Ablauf durch «Würfeln». Würfelfarbe gleich Farbe des Drucklis. Geschichte: «Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika» von Oliver Scherz und Barbara Scholz Geschenk zu Elmar-Musikdose auswählen Wünsche überbringen: Kind wird aufgerufen, holt sich einen farbigen Wollfaden und überbringt den Wunsch ans GK. Wenn alle überbracht sind, «zöpfelt» die Lehrkraft das Geburtstagsband «Flächte, flächte Strang für Strang, flächte dis Geburtstagband!» Das GK wählt aus, was es aus dem Band haben möchte: Halskette, Armband oder Buchzeichen. Trommeltanz Geburtstagskalender Elmar an den Jahreszeitenbaum hängen. Kerzen ausblasen Raum erhellen, GK darf mithelfen oder zusehen GK darf Spielort und Spielkameraden auswählen Znüni: Geburtstagskind hat ein Znüni mitgebracht Geburstagsznünilied: «E chlyne Elefant» von Ueli von Allmen Schlusskreis: Smartis (9 Stück) verzaubern. GK und nächstes Geburi-Kind dürfen sich gegenseitig Samartis verzaubern. Zauberspruch: «Hokus pokus fidibus, » Alle Kinder kriegen noch ein Smartis beim in die Garderobe gehen. Elmar darf das Geburtstagskind mit nach Hause begleiten und am nächsten Tag wieder in den KG kommen. Material: Spiel für Garderobe Stuhl und Geburtstagstisch mit Tischtuch, Kerzen auf Tableau, Deko, Kinder-Elmar Musikdose und Geschenkdrucke 4 Druckli mit Gegenständen (Faden, Buch, Geschenk und Trommel Farbwürfel Smartis, Zauberstab und Tuch Elmar im Sack