Arbeitsblatt: Nomen grossschreiben

Material-Details

In Fabel mit lauter Kleinbuchstaben sollen die Nomen bestimmt und grossgeschrieben werden.
Deutsch
Grammatik
3. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

2219
912
36
09.10.2006

Autor/in

Angela Erni


Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

NOMEN Im Bericht über Löwen und in der Geschichte: „Der Löwe und die Maus sind alle Wörter klein geschrieben. Übermale alle Nomen mit einer braunen Farbe und alle Wörter, die auch gross geschrieben würden, aber keine Nomen sind (z.b. Satzanfänge) mit einer violetten Farbe. Löwe in vielen geschichten wird der löwe „könig der tiere genannt. das heisst aber nicht, dass der löwe der stärkste ist und dass sich alle anderen tiere vor ihm fürchten. der löwe weicht einem elefanten aus. das nashorn kann einen löwen vertreiben und die giraffen können mit ihren hufschlägen einen löwen töten. wenn die löwen keinen hunger haben, spüren sie auch kein interesse für beutetiere. sie liegen dann faul und friedlich im gras, auch wenn ganz in der nähe beutetiere weiden. Dazu eine Geschichte: Der Löwe und die Maus eines tages lief eine maus aus versehen zwischen die tatzen eines löwen. der löwe schaute die maus schläfrig an und liess sie entwischen. die maus bedankte sich und meinte, dass sie dem ihm vielleicht eines tages helfen könne. doch der löwe lachte die maus aus und fragte, wie so ein winziges wesen dem könig der tiere helfen könne. einige zeit später jagte der löwe im walde. dabei geriet er in das fangnetz eines jägers. der löwe heulte vor wut und versuchte, sich zu befreien. aber es gelang im nicht. alle tiere des waldes kamen herbei, aber keines konnte dem löwen helfen. da hörte die maus das gebrüll des löwen. schnell kam sie gelaufen und begann, mit ihren kleinen, spitzen zähnen die schnüre des netzes durchzubeissen. sie nagte und nagte, bis der löwe befreit war.