Arbeitsblatt: Diktat

Material-Details

Den SchülerInnen wird ein Rezept diktiert (Mailänderli). Eignet sich für die Weihnachtszeit.
Deutsch
Rechtschreibung
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

2260
1389
9
13.10.2006

Autor/in

Yvonne Bangerter

3296 Arch

Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Diktat 5./6. Klasse 2006 Mailänderli Zutaten (ergibt 80 bis 85 Stück) 250 Gramm Butter 250 Gramm Zucker 500 Gramm Mehl 3 bis 4 Eier etwas Salz abgeriebene Schale einer Zitrone Zubereitung Die Butter auf Raumtemperatur bringen und schaumig rühren. Eier, Salz, Zucker und Zitronenschale langsam zugeben und am Schluss noch das Mehl einrühren. Den entstehenden Teig zugedeckt einige Stunden an der Kühle ruhen lassen. Den Teig danach in fünf bis sechs Stücke teilen und auf der gut mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche etwa bleistiftdick (5 mm) auswallen. Beliebige Formen ausstechen und auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backblech legen. Ausgestochene Formen mit etwas verklopftem und mit etwas Zucker vermischtem Eigelb bestreichen. Bei mittlerer Hitze hellbraun backen (10 Minuten bei 180 bis 200 C).