Arbeitsblatt: Kanton Zürich Lernkartei

Material-Details

Vorlage zur Erstellung von Arbeitsaufträgen zur individuellen Arbeit beim MU-Thema "Kanton Zürich
Geographie
Anderes Thema
5. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

2351
1840
82
19.10.2006

Autor/in

Miriam Bühler


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Kartenquiz eine Reise machen Sozialform: Partnerarbeit Material: Schulkarte, ev. Karteikarten Sozialform: Partnerarbeit Material: Schulkarte Person beschreibt einen Berg, ein Gewässer oder eine Ortschaft. . liegt in der Nähe von. . liegt nördlich/südlich/östlich/westlich von. . liegt am Fusse von. . liegt am Ufer von. . etc. Person soll den gesuchten Punkt mit Hilfe der Schulkarte möglichst schnell finden. Person plant eine kleine Reise und beschreibt diese Person B. . ich nehme den Zug. . wir fahren mit dem Auto. . zu Fuss wandern wir. . mit dem Boot fahren wir. . etc. Person soll die Reise mit Hilfe der Schulkarte mitverfolgen (mit dem Finger mitfahren) und schauen, ob sie am gleichen Zielort landet, wie Person A. Danach wird gewechselt. Danach wird gewechselt. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Bodenkarte 1 Bodenkarte 2 Sozialform: Einzelarbeit Material: Bodenkarte, Schulkarte Sozialform: Partnerarbeit Material: Bodenkarte, Schulkarte Nimm für dich einige (3-6) der farbigen Kärtchen mit Gewässer, Bergen oder Ortschaften. Versuche nun, sie an den richtigen Ort auf der Bodenkarte zu platzieren. Kontrolliere deine Arbeit mit der Schulkarte. Person wählt 5-10 der farbigen Kärtchen aus und platziert sie auf der Bodenkarte. Einige Kärtchen sollen am richtigen Ort liegen, andere sollen falsch sein. Person soll nun versuchen, die falschen Kärtchen zu finden und an den richtigen Ort hinzulegen. Gemeinsam kontrolliert ihre eure Lösung mit der Schulkarte. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Bodenkarte 3 Karteikarten 1 Sozialform: Partnerarbeit Material: Bodenkarte, Schulkarte Sozialform: Einzelarbeit oder Partnerarbeit Material: Karteikarten „wahr oder falsch, Schulkarte Ihr wählt 5-10 farbige Kärtchen aus und platziert sie mit Hilfe der Schulkarte am richtigen Ort auf der Bodenkarte. Jetzt soll Person die Augen schliessen und Person vertauscht 2 Kärtchen. Wenn Person die Augen wieder geöffnet hat, soll sie herausfinden welche 2 Kärtchen nun falsch sind. Nimm die Karteikarten „wahr oder falsch von den Gewässern oder den Bergen. Nun versuchst du herauszufinden, ob die Aussagen wahr oder falsch sind. Wenn du nicht sicher bist, kannst du auch die Schulkarte zur Hilfe nehmen. Zur Kontrolle drehst du die Karteikarten dann um und liest die richtige Antwort. Danach wird gewechselt. Ihr könnt es auch schwieriger machen und mehr als 2 Kärtchen vertauschen. Ihr könnt diese Arbeit auch zu zweit machen und miteinander diskutieren, ob die Aussagen auf den Karteikarten stimmen oder nicht. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Karteikarten 2 Karteikarten 3 Sozialform: Einzelarbeit Material: Karteikarten „Berge, Karteikarten „Gewässer, Schulkarte Sozialform: Einzelarbeit Material: Karteikarten „Berge, Schulkarte Nimm die Karteikarten „Berge oder „Gewässer. Du ziehst nun blind je 3 Karten heraus und versuchst diese 6 Punkte auf der leeren Karte zu zeigen. Kontrolliere deine Vermutungen mit der Schulkarte. Nimm die Karteikarten „Berge und lege sie vor dir aus. Versuche nun herauszufinden, welche Berge wirklich im Kanton Zürich liegen und welche in anderen Kantonen der Schweiz zu finden sind. Mach zwei Gruppen. Du kannst dies mit oder ohne Hilfe deiner Schulkarte tun. Zur Kontrolle drehst du die Karteikarten nun um. Wenn du bei einem Berg oder Gewässer gar keine Ahnung hast, wo es liegt, suchst du es direkt auf der Schulkarte. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Karteikarten 4 Karteikarten 5 Sozialform: Einzelarbeit Material: Karteikarten „Gewässer, Schulkarte Sozialform: Einzelarbeit Material: Karteikarten „Welcher Berg., Schulkarte Nimm die Karteikarten „Gewässer und wähle die Flüsse aus. Schau jede Karte einzeln an und überlege dir mit Hilfe der Schulkarte, in welche Richtung dieser Fluss fliesst und in welches andere Gewässer er mündet. Kontrolliere mit der Rückseite der Karteikarten. Nimm die Karteikarten „Welcher Berg Schau jede Karte einzeln an und versuche herauszufinden, welcher Berg gemeint ist. Du kannst dies in Gedanken, mit einer leeren Karte oder mit deiner Schulkarte tun. Kontrolliere mit der Rückseite der Karteikarte. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Karteikarten 6 Persönliche Karte Sozialform: Einzelarbeit Material: Karteikarten „Welcher Fluss., Schulkarte Sozialform: Einzelarbeit Material: Persönliche Karte, Schulkarte Nimm die Karteikarten „Welcher Fluss Schau jede Karte einzeln an und versuche herauszufinden, welcher Fluss gemeint ist. Du kannst dies in Gedanken, mit einer leeren Karte oder mit deiner Schulkarte tun. Kontrolliere mit der Rückseite der Karteikarte. Nimm deine „Persönliche Karte und ergänze sie mit Orten, Gewässern oder Bergen, die du kennst. Wo wohnen Bekannte von dir? Wo warst du schon in den Ferien? Wo hast du ein Museum besucht? Wo warst du mal Pedalo-Fahren? Wo warst du schon mal Wandern? . etc. Trage die Orte, Gewässer oder Berge mit Hilfe deiner Schulkarte ein. Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag leere Karte Arbeitsblatt Sozialform: Einzelarbeit Material: leere Karte, Schulkarte Sozialform: Einzelarbeit Material: Arbeitsblatt, Schulkarte Nimm dir eine leere Karte und versuche so viel wie möglich anzuschreiben. Welche Flüsse oder Seen kennst du bereits? Welche Berge sind dir bekannt? Welche Ortschaften kannst du anschreiben? Hole bei der Lehrperson ein Zusatz-Arbeitsblatt. Löse dieses wie beschrieben und kontrolliere deine Lösung. Danach gibst du das Blatt der Lehrperson zur Korrektur ab. Kontrolliere deine Arbeit mit Hilfe der Schulkarte. Arbeitsauftrag Relief-Karte Sozialform: Partnerarbeit Material: Reliefkarte, Schulkarte Nehmt eine Relief- und eine Schulkarte. Person beschreibt mit Hilfe der Schulkarte einen Weg für eine Wanderung. Person fährt den Weg auf der Reliefkarte mit dem Finger nach und beschreibt gleichzeitig, wie dieser Weg ist. . da geht es steil bergauf. das ist sehr angenehm zum Wandern, weil es geradeaus geht. . juhui, hier geht es bergab.