Arbeitsblatt: Schweizer Schülerduden

Material-Details

Arbeitsblätter zum Schweizer Schülerduden mit Lösungen
Deutsch
Rechtschreibung
5. Schuljahr
13 Seiten

Statistik

2352
2634
63
19.10.2006

Autor/in

Remo Di Monaco


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schülerduden 5./6. Klasse Deutsch Schweizer Schülerduden 1. Wo stehen die Wörter, die diesen Anfangsbuchstaben haben ungefähr? Hilfstabelle: Trage die 26 Buchstaben des Alphabets in die Tabelle ein! Anfang Mitte Schluss 2. Schreibe jeweils links vom Buchstaben den Vorgänger und rechts den Nachfolger! 3. Suche im Wörterbuch die Nachbarn der Wörter! Auge Geist Mittagessen 4. Trage diese Wörter in der Reihenfolge, in der du sie im Wörterbuch findest, ein! a) Eidechse Echo Einwohner Ende Experiment b) Teppich Torte Teich Tabelle Tennis 5. Trainiere das Alphabet vorwärts und rückwärts! Kannst du es auf beide Seiten schnell und auswendig? abcdefghijklmnopqrstuvwxyz 6. Abkürzungen: Suche die Abkürzungen im Schülerduden! Abkürzung ausgeschrieben ev. l MA. -1- Seitenzahl Deutsch 7. 5./6. Klasse Schülerduden a) Suche im Schweizer SCHÜLERDUDEN die folgenden Wörter heraus. b) Schreib die Seitenzahlen und die Erklärungen in die Zeilen. Wort Seite Erklärung Abtei Hafner Luzerne Oblate Béret Chassis Medikament Parka Lefze Scotland Yard Teenager Xylofon Xylophon Jacht Gecko Hyäne Wiedehopf Sympathie Mähre Bändel Ober Humbug Portier Diskussion Laser Abo Eiland -2- Deutsch 8. 5./6. Klasse Schülerduden Suche die Erklärungen für folgende Wörter: der Zaster die Fassade der Nektar die Prämie das Chaos der Salto der Snack der Waggon die Luke der Klabautermann 9. Ergänze die fehlenden Buchstaben. eine Zwiebelpflanze die Nar die Schranke, die Sperre die Bar das Wagnis das Ris der Vorsitzende der Prä ein Gewürz der Saf ein Dachzimmer die Man ein Glücksbringer das Amu ein legendärer Schneemensch der 10. Wie heisst der Plural (die Mehrzahl) dieser Wörter? Singular Einzahl) Plural (Mehrzahl) das Wrack der Spurt das Museum das Hobby der Amateur der Balkon der Kaktus der Atlas das Haus -3- Deutsch 11. 5./6. Klasse Schülerduden Wenn du die Felder richtig ausfüllst, erhältst du in den schattierten Feldern, von oben nach unten gelesen, den Namen eines Kinderbuchautors, sowie den Titel eines seiner Werke. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 1. Adjektiv unter Himmel 2. ich helfe, du 3. das Spektakel 4. Verb unter Hexe 5. das Orakel 6. der Tresor 7. das Füllen 8. Plural von Ozean 9. der Zweck 10. Eden 11. das Laken 12. der Parasit 13. 1000 mal 1000 14. weibliche Form von Maurer 15. Adjektiv unter Sonne -4- Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden Die Reihenfolge der Wörter im Wörterbuch wird durch das Alphabet bestimmt. Wenn der erste Buchstabe gleich ist, kommt es auf die folgenden an. 12. Ordne die Wörter in jeder Zeile nach dem Alphabet ein. blasen Boden Besen Bad Geist Garten Gämse Gold Insel impfen Instrument Idee Messe Meile melken Metall Nummer nah Nashorn Nebel Orden Orange Opfer Onkel Tasse Tausch Tafel Tapete Skiff Skikurs Skifliegen Ski 13. Bad Besen blasen Boden Garten Welches Wort ist falsch eingeordnet? Rahme es ein und markiere den richtigen Platz. Bock Doktor Flieder Graf Inspektor Leber Bogen Dolch fliegen Gramm Instinkt leer bohren Dom fliehen Granit Instrument Legende Dollar flicken grantig intelligent Leder Dorf fliessen Grammatik Installateur Legion Boden Bohrung 14. Welche der folgenden Wörter kannst du zwischen den beiden vorgegebenen Wörtern einordnen? Unterstreiche sie rot. Klima Knabe Klub Klavier Knecht Kammer Knie klirren Knochen knicken Klinik knallen klopfen klug Kutter knattern kneten Kloss knistern Knospe knirschen Kabel klemmen Kutter Kasten Kehle -5- Kloster knittern Deutsch 15. 5./6. Klasse Schülerduden Schwierige Verbformen kannst du ebenfalls nachschlagen. Du musst nur bei der Grundform (Infinitiv) suchen. • Merke: Ist kein Eintrag vorhanden, handelt es sich um ein einfaches Verb, das von der Grundform (Infinitiv) abgeleitet werden kann. Beispiel: sagen Infinitiv du sagst ihr sagt ich sagte gesagt 2. P.Singular Präsens (du) 2. P. Plural Präsens (ihr) 1. P. Singular Präteritum (ich) Partizip II essen fahren geben halten helfen nehmen gesehen sprechen getragen ich fragte ihr habt gewesen ihr hinkt winken ihr fliegt gefressen du bittest ihr singt trinken 16. Steigerungen von Adjektiven: Suche die Adjektive im Schülerduden! • Merke: Ist kein Eintrag vorhanden, handelt es sich um ein einfaches Adjektiv, das von der Grundform abgeleitet werden kann. Adjektiv 1. Steigerung 2.Steigerung gut schnell schön traurig langsam -6- Deutsch 17. 5./6. Klasse Schülerduden Trennregeln: Trenne folgende Wörter mit Hilfe der Silbenbögen? Beispiel: Tragetasche Tra-ge-ta-sche Wörterbuch Akkordeon Ideologie Strassenlaterne Vase Kollege Konfetti Pampelmuse Unterschrift Brauchtum Majestät Vitrine 18. Welches ist die richtige Erklärung für dieses Fachwort? Was bedeutet dieses Lösungswort: 19. Welche Form ist richtig? Kreuze an! Mehrere Antworten sind möglich. 20. Ordne die Wörter nach dem Alphabet Boiler Biber Bachstelze Bienenhonig Bein Buchtitel Buche Bauch -7- Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden Schweizer Schülerduden Lösungen 1. Wo stehen die Wörter, die diesen Anfangsbuchstaben haben ungefähr? Hilfstabelle: Trage die 26 Buchstaben des Alphabets in die Tabelle ein! Anfang b d f h Mitte Schluss 2. Schreibe jeweils links vom Buchstaben den Vorgänger und rechts den Nachfolger! b w y t h j p g 3. Suche im Wörterbuch die Nachbarn der Wörter! Augapfel geisseln Mittag Auge Geist Mittagessen Augenarzt Geisterfahrer mittags 4. Trage diese Wörter in der Reihenfolge, in der du sie im Wörterbuch findest, ein! a) b) Eidechse Echo Einwohner Ende Experiment Echo Eidechse Einwohner Ende Experiment Teppich Torte Teich Tabelle Tennis Tabelle Teich Tennis Teppich Torte 5. Trainiere das Alphabet vorwärts und rückwärts! Kannst du es auf beide Seiten schnell und auswendig? abcdefghijklmnopqrstuvwxyz 6. Abkürzungen: Suche die Abkürzungen im Schülerduden! Abkürzung ausgeschrieben Seitenzahl ev. evangelisch S. 105 Meter S. 207 Liter S. 195 MA. Mittelalter S. 207 -8- Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden Watt, Westen S. 363 7. Suche im Schweizer SCHÜLERDUDEN die folgenden Wörter heraus. Schreib die Seitenzahlen und die Erklärungen in die Kolonnen. Wort Abtei Hafner Luzerne Oblate Béret Chassis Medikament Parka Lefze Scotland Yard Teenager Xylofon Xylophon Jacht Gecko Hyäne Wiedehopf Sympathie Mähre Bändel Ober Humbug Portier Diskussion Laser Abo Eiland Seite 12 146 206 233 47 65 212 239 199 294 323 376 167 127 160 371 320 207 38 233 159 248 79 197 10 88 Erklärung Kloster Ofensetzer Futterpflanze Hostie, Gebäck Mütze Fahrgestell eines Autos Heilmittel, Arznei knielanger Anorak Lippe bei Tieren die Londoner Kriminalpolizei Junge oder Mädchen im Alter von 13-19 Musikinstrument ein Schiff, ein Segelboot eine tropische Eidechse ein Raubtier ein Vogel Zuneigung altes, abgemagertes Pferd schmales Band, Schnur Kellner Schwindel, Unsinn Hauswart, Pförtner Erörterung, Meinungsaustausch Gerät zur Lichtverstärkung Kurzwort für Abonnement Insel 8. Suche die Erklärungen für folgende Wörter: der Zaster die Fassade der Nektar die Prämie das Chaos der Salto der Snack der Waggon die Luke der Klabautermann Geld Vorderseite, Schauseite Blütensaft Belohnung, Versicherungsgebühr Durcheinander freier Überschlag Imbiss Eisenbahnwagen kleines Fenster Schiffskobold -9- Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden 9. Ergänze die fehlenden Buchstaben. eine Zwiebelpflanze die Schranke, die Sperre das Wagnis der Vorsitzende ein Gewürz ein Dachzimmer ein Glücksbringer ein legendärer Schneemensch die Narzisse die Barriere das Risiko der Präsident der Safran die Mansarde das Amulett der Yeti 10. Wie heisst der Plural (die Mehrzahl) dieser Wörter? Singular Einzahl) das Wrack der Spurt das Museum das Hobby der Amateur der Balkon der Kaktus der Atlas das Haus Plural (Mehrzahl) die Wracks die Spurts die Museen die Hobbys die Amateure die Balkone die Kakteen die Atlanten die Häuser 11. Wenn du die Felder richtig ausfüllst, erhältst du in den schattierten Feldern, von oben nach unten gelesen, den Namen eines Kinderbuchautors, sowie den Titel eines seiner Werke. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. P P A E A L N A R L H S H N B I I H E E D M M L E R F X S S E C T N H T N N T T N I 10 T Z E G Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden 12. Ordne die Wörter in jeder Zeile nach dem Alphabet ein. blasen Boden Besen Bad Geist Garten Gämse Gold Insel impfen Instrument Idee Messe Meile melken Metall Nummer nah Nashorn Nebel Orden Orange Opfer Onkel Tasse Tausch Tafel Tapete Skiff Skikurs Skifliegen Ski Bad Besen blasen Boden Gämse Garten Geist Gold Idee impfen Insel Instrument Meile melken Messe Metall nah Nashorn Nebel Nummer Onkel Opfer Orange Orden Tafel Tapete Tasse Tausch Ski Skiff Skifliegen Skikurs 13.Welches Wort ist falsch eingeordnet? Rahme es ein und markiere den richtigen Platz. Bock Doktor Flieder Graf Inspektor Leber Bogen Dolch fliegen Gramm Instinkt leer bohren Dom fliehen Granit Instrument Legende Boden Dollar grantig intelligent Leder Bohrung Dorf flicken Grammatik fliessen Installateur Legion 14. Welche der folgenden Wörter kannst du zwischen den beiden vorgegebenen Wörtern einordnen? Unterstreiche sie rot. Klima Knabe Klub Klavier Knecht Kammer Knie klirren Knochen knicken Klinik knallen klopfen klug Kutter knattern kneten Kloss knistern Knospe knirschen Kabel klemmen Kutter Kasten Kehle 11 Kloster knittern Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden 15. Grundform (Infinitiv) suchen. Infinitiv 2. P.Singular Präsens (du) isst fährst gibst hältst hilfst nimmst du siehst sprichst trägst fragst hast bist hinkst winkst fliegst frisst bittest singst trinkst essen fahren geben halten helfen nehmen sehen sprechen tragen fragen haben sein hinken winken fliegen fressen bitten singen trinken 16. 17. 2. P. Plural Präsens (ihr) esst fahrt gebt haltet helft nehmt ihr seht sprecht tragt fragt habt seid hinkt winkt fliegt fresst bittet singt trinkt 1. P. Singular Präteritum (ich) ass fuhr gab hielt half nahm ich sah sprach trug fragte hatte war hinkte winkte flog frass bat sang trank Partizip II gegessen gefahren gegeben gehalten geholfen genommen gesehen gesprochen getragen gefragt gehabt gewesen gehinkt gewinkt geflogen gefressen gebeten gesungen getrunken Steigerungen von Adjektiven: Suche die Adjektive im Schülerduden! Adjektiv 1. Steigerung 2.Steigerung gut besser am besten schnell schneller am schnellsten schön schöner am schönsten traurig trauriger am traurigsten langsam langsamer am langsamsten Trennregeln: Wie trennt man folgende Wörter nach dem Schülerduden richtig? Beispiel: Tragetasche Tra-ge-ta-sche Wörterbuch Wör-ter-buch Akkordeon Ak-kor-de-on Ideologie Ideo-lo-gie Strassenlaterne Stras-sen-la-ter-ne Vase Va-se Kollege Kol-le-ge Konfetti Kon-fet-ti Pampelmuse Pam-pel-mu-se Unterschrift Un-ter-schrift Brauchtum Brauch-tum Majestät Ma-jes-tät Vitrine Vi-tri-ne 12 Deutsch 5./6. Klasse Schülerduden 18. Welches ist die richtige Erklärung für dieses Fachwort? 19. Welche Form ist richtig? Kreuze an! Mehrere Antworten sind möglich. 20. Ordne die Wörter nach dem Alphabet Boiler Biber Bachstelze Bienenhonig Bein Buchtitel Buche Bauch Bachstelze Bauch Bein Biber 13 Bienenhonig Boiler Buche Buchtitel